- © Rösner

Wohnbau

"Machbares vom Nötigen unterscheiden"17

  • Übermäßig hohe Standards bei Baunormen treiben die Preise und damit auch die Mieten in die Höhe. Auch würde bei vielen Vorschriften die sachliche Begründung fehlen, meint die Ziviltechnikerkammer.

Wien. Der Begriff "leistbares Wohnen" ist seit Jahren fester Bestandteil des politischen Diskurses in der Bundeshauptstadt, sei es im Rahmen einer sachlichen Diskussion oder als Kampfrhetorik. Mietrechtsreformen werden insbesondere von Sozialdemokratie... weiter




- © Archiv Werfring

Wienquiz

Ein Hochsee-Dampfer vor Anker in Wien16

  • Das hier abgebildete Schiff bot rund 1200 Personen Platz.

Wir zeigen wöchentlich an dieser Stelle ein Foto aus Wien und stellen drei Fragen dazu. Wer auch nur eine dieser drei Fragen richtig beantworten kann, ist teilnahmeberechtigt. Die Fragen (zum Bild): 1. Wo in Wien lag einst dieser Dampfer vor Anker? 2... weiter




Christoph Wiederkehr erwartet nach den Wahlen 2020 eine rot-schwarze Koalition in Wien. - © NeosInterview

Christoph Wiederkehr

"Die FPÖ ist eine rassistische Partei"20

  • Interview mit Christoph Wiederkehr, der am Samstag von den Wiener Neos zum neuen Parteichef gewählt wird.

Wien. Am Samstag wählen die Wiener Neos im Rahmen ihrer Landesmitgliederversammlung die Nachfolge von Noch-Landessprecherin Beate Meinl-Reisinger sowie das gesamte Landesteam. Dabei stellt sich Christoph Wiederkehr als einziger Kandidat der Wahl. Christoph Wiederkehr wurde nach dem Wechsel von... weiter




- © Eva Mühlbacher

Jugendparlament

Hohes Haus auf jugendlich4

  • In fünf Wiener Bezirken vertreten Schüler beim Jugendparlament "Word Up!" ihre Interessen vor Lokalpolitikern.

Wien. An die 70 Jugendliche zwischen 13 und 14 Jahren füllen den Festsaal des Amtshauses am Floridsdorfer Spitz. Aufregung und buntes Stimmengewirr liegen in der Luft. Schließlich ist es für viele das erste Mal, dass sie ein solch offizielles Gebäude betreten... weiter




In der Gruft wurden heuer bereits rund 111.000 Mahlzeiten ausgegeben und mehr als 21.000 Nächtigungen verzeichnet. - © APAweb, Georg Hochmuth

Gruft

50 Euro für Schlafsack und eine warme Mahlzeit9

  • Die Caritas sammelt für das Gruft-"Winterpaket". Präsident Landau warnt vor Kürzungen bei der Mindestsicherung.

Wien. Der Wintereinbruch trifft Obdachlose besonders hart. Die Caritas machte bei einer Pressekonferenz am Mittwoch auf die Not dieser Menschen aufmerksam und rief zum Spenden für das Gruft-"Winterpaket" auf. "Jetzt ist die härteste Zeit", sagte Generalsekretär Klaus Schwertner... weiter




Die Gastronomie werde gegenüber anderen Gewerben bevorzugt, meinen die Gegner des Gesetzes. - © apa/Fohringer

Raucherschutz

Letzter Zug vor dem Höchstgericht8

  • Wien hält Raucherregeln in Lokalen für verfassungswidrig. Vor dem VfGH wurde darüber verhandelt.

Wien. (apa/dab) Der Verfassungsgerichtshof hat am Mittwoch eine öffentliche Verhandlung durchgeführt, um die mögliche Verfassungswidrigkeit von Regeln des "Tabak- und Nichtraucherinnen- bzw. Nichtraucherschutzgesetz" zu erörtern. Mehrere Antragsteller begehren die Aufhebung jener Bestimmungen... weiter




Das ganze Haus mit rund 20 Wohnungen musste evakuiert werden. - © APAweb/APA, HERBERT NEUBAUER

Explosion

Gasexplosion in Wohnhaus in Döbling

  • Ein 17-Jähriger wurde schwer verletzt. Die Ursache ist vorerst unbekannt. Rund 20 Wohnungen wurden evakuiert.

Wien. Ein 17-Jähriger hat bei einer Gasexplosion in einem Wohnhaus in der Döblinger Hauptstraße und dem dadurch ausgelösten Feuer am Mittwochvormittag schwere Brandverletzungen erlitten. Die Ursache der Explosion ist laut Feuerwehrsprecher Gerald Schimpf noch unbekannt... weiter




Wien

Kontrolle von Kindergärten laut Stadt-RH lückenhaft

Wien. Die Wiener Kindergärten haben zuletzt immer wieder für Debatten gesorgt. Nun hat der Stadtrechnungshof mit der MA 11 jene Behörde unter die Lupe genommen, die für die Betriebsbewilligungen und Kontrollen der Kindergärten zuständig ist. Das Ergebnis: Festgestellte Mängel in Kindergärten wurden... weiter




Verkehrspolitik

Debatte um Zukunft der Zweierlinie12

  • In der Landesgerichtsstraße soll der Fahrradweg verbreitert werden.

Wien. Der Bau der U5 und der Ausbau der U2 werden den Verkehr in der Innenstadt gehörig umkrempeln. Noch wird es einige Jahre brauchen, bis die Veränderungen schlagend werden. Schon jetzt aber entspinnt sich über die Zukunft einzelner Straßen eine politische Debatte... weiter




Ein behelfsmäßiger Schutz mitten in Paris (Place de la République). - © Coyau / Wikimedia Commons - CC 3.0

Housing for All

Leistbares Wohnen im Fokus9

  • UN-Beauftragte: "Wohnen ist ein Menschenrecht - keine Ware."

Wien richtet ab Dienstag die zweitägige internationale Konferenz Housing for All aus. Aus diesem Anlass haben Bürgermeister Michael Ludwig (SPÖ) und UN-Sonderbeauftragte Leilani Farha in einer Pressekonferenz den Mangel an bezahlbarem Wohnraum in Europa thematisiert... weiter




In drei Objekten des Media Quarter Marx sind Unternehmen wie Wiener Zeitung, Puls4/ATV oder Servus angesiedelt, auch mehrere Studiengänge der Fachhochschule des BFI werden auf dem Areal des alten Schlachthofs im dritten Wiener Gemeindebezirk abgehalten. - © Wiener Zeitung/Moritz Ziegler

Immobilien

Wiener Media Quarter Marx wird verkauft7

  • Amundi Real Estate könnte gut 80 Milionen Euro bezahlen

Wien. Das Wiener Media Quarter Marx (MQM) bekommt einen neuen Eigentümer. Elnara Shorazova, die Witwe des vor dreieinhalb Jahren unter sonderbaren Umständen in der Justizanstalt Josefstadt umgekommenen Rakhat Alijew, verkauft ihre 60-prozentige Beteiligung an der Immobilie ebenso wie die zur Stadt... weiter




zurück zu Nachrichten   |   RSS abonnieren


Vor Gericht

Verbissen

Den verpflichtenden Hundeführschein für ihren Pitbull hat die Zweitangeklagte nicht gemacht (Symbolfoto). - © afp/Jack Guez Wien. Selbst nach Verhandlungsschluss kehrt keine Ruhe ein. Beschwerden hallen durch den Saal, Angeklagte und deren Angehörige umringen den... weiter




Prozess

Kritik an Verurteilung von Sigrid Maurer

GERICHTSVERHANDLUNG WEGEN †BLER NACHREDE: MAURER / WINDHAGER - © APAweb / Hans Punz Wien. Die Kritik ließ nicht lange auf sich warten. "Eine rechtspolitische Sauerei" sei das Urteil, sagte Medienanwalt Michael Pilz... weiter





Werbung



Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Wiener Handel klagt über Demos am Ring
  2. Positive Erfahrungen mit Zivildienern in Kindergärten
  3. Ausgeleuchtet
  4. Wo sich der Fuchs zuhause fühlt
  5. Aus für WUK?
Meistkommentiert
  1. Initiative will Weinsorte Zweigelt umbennen
  2. "Die FPÖ ist eine rassistische Partei"
  3. Wiener Handel klagt über Demos am Ring
  4. Debatte um Zukunft der Zweierlinie
  5. 50 Euro für Schlafsack und eine warme Mahlzeit

Edip Sekowitsch

"Der Setschko war ein Fighter"

Den Sekowitschweg gibt es seit 2012 - doch jetzt wurde er offiziell eingeweiht und gesegnet. - © Schmölzer Wien. Wenn man ihn danach fragte, redete Edip Sekowitsch bereitwillig über seine alte Leidenschaft. Nur vom Äußeren her hätte dem Besitzer eines... weiter




Holzhochhaus

Hoch hinaus mit Holz

Das weltweit höchste Holzhochhaus entsteht in der Seestadt Aspern. - © RLP Ruediger Lainer und Partner Wien/Dornbirn. Das weltweit höchste Holzhochhaus soll in der Seestadt Apern entstehen. Seit mehr als einem Jahr wird an dem Bauwerk aus 24 Stockwerken... weiter





Stadtplanung

Höchstens 58 Meter

Am Areal beim Franz-Josefs-Bahnhof ist eine Überplattung mit terrassenförmigen Gebäuden geplant. - © apa/Zoomvp.at/Zoom visual Project GmvH Wien. 126 Meter hoch hätte gebaut werden dürfen - letztendlich hat man sich auf 58 Meter als höchsten Punkt beschränkt: In Wien wurde am Donnerstag... weiter




Bauen

"Wir bauen den größten Sondermüll der Baugeschichte"

Workers spreading mortar over styrofoam insulation and mesh with trowel - © fotolia/Dagmara_K Wien. Wenn Dietmar Steiner (67) auf einer europäischen Landkarte überall dort ein Fähnchen stecken würde, wo ein Bau steht... weiter