Auch das Sargmodell kann auf der Website ausgewählt werden. - © apa/Roland Schlagerr

Bestattung

Der letzte Mausklick4

  • Mit dem "Bestattungskonfigurator" können Begräbnisse künftig online geplant werden.

Wien. Ein Begräbnis zu organisieren, ist mitunter eine komplizierte Sache. Um Hinterbliebene zu unterstützen, hat die Bestattung Wien nun einen "Bestattungskonfigurator" entwickelt. Er geht am Donnerstag, also zu Allerheiligen, online und soll Betroffenen helfen, die Beisetzung samt anfallenden Kosten zu planen... weiter




Die traditionellen Schilder haben ausgedient. - © Wiener Linien/Johannes Zinner

Straßenbahn

Neue Schilder für Wiens Haltestellen41

  • Traditionelle Bus- und Bim-Schilder werden ab 2019 ersetzt.

Wien. Die traditionellen Schilder der Straßenbahn- und Bushaltestellen in Wien haben ausgedient. Ab kommendem Jahr werden die halbkreisförmigen Tafeln durch neue, modernere Masten ersetzt. Diese werden eckig sein, das internationale Haltestellensymbol zeigen und ein Display integriert haben. Das betrifft laut Wiener Linien immerhin 5000... weiter




Verheizt. Die MFC Corporate Services stand in enger Verbindung mit der ebenfalls insolventen deutschen Firma "German Pellets". - © APAweb, dpa

MFC Corporate Services

Größte Pleite des Jahres8

  • Wiener MFC Corporate Services insolvent - 230 Millionen Euro Gläubigerforderungen.

Wien. Die Wiener Firma MFC Corporate Services hat am 3. August Insolvenz angemeldet, bei der Prüfungstagsatzung am Dienstag am Handelsgericht wurden 230 Millionen Euro Forderungen der Gläubiger angemeldet. Damit handle es sich um das größte Insolvenzverfahren bisher im Jahr 2018, teilte der Gläubigerschutzverband KSV 1870 am Dienstag in einer... weiter




Das Kino unter Sternen am Karlsplatz ist dieses Jahr wieder Teil der Freiluftkinos. - © Kino unter Sternen/Markus Frühmann

Veranstaltungstipp

Wiener Kinosommer mit klassischen Locations und einem Comeback1

  • Nach einer Zwangspause findet "Kino unter Sternen" dieses Jahr wieder statt, das Lichtspielvergnügen im Schloss Neugebäude nicht.

Wien. Die Wiener Kinosommersaison beginnt: Auch heuer kann wieder an zahlreichen Orten der Stadt dem cineastischen Vergnügen - und oft auch einem gastronomischen Begleitprogramm - gefrönt werden. Fixstarter wie das "Kino am Dach", das "Volxkino" oder das "Kino wie noch nie" im Augarten sind wieder mit dabei... weiter




Soho in Ottakring wird für konzentrierte Blicke sorgen. - © Vani-Eden

Festival

Elfenbeinflucht in Ottakring2

  • Das Bezirksfestival "Soho" startet am Samstag.

Wien. (apa) Raus aus dem Elfenbeinturm, hinein unter die Menschen, deren friedliches Zusammenleben unter immer größeren politischen und gesellschaftlichen Druck zu geraten scheint. Das ist das Ziel des 1999 gegründeten Kunstfestivals "Soho in Ottakring", dessen aktuelle Ausgabe am Samstag eröffnet wird. "Jenseits des Unbehagens... weiter




Der Sieger in der Kategorie Ambiente ist der Heurige am Nußberg. - © falstaff

Heuriger

Weinseliges Voting4

  • In einer Umfrage unter 25.000 Einsendern wurden die besten Heurigen gekürt.

Wien. (red) Die Frage nach dem besten Heurigen ist so unseriös, wie sie unterhaltsam ist. Jeder Wiener hat seinen eigenen Liebling, den er um nichts in der Welt gegen einen anderen eintauschen würde. Was für den einen "a leiwande Hittn" ist, ist für den anderen eine üble Spelunke. Und während sich die einen bei ihrem Lieblingsheurigen an Wokfleisch... weiter




Wanda wird auch heuer beim Donauinselfest die Massen anziehen. - © APAweb / APA, Herbert Pfarrhofer

Festival

Donauinselfest mit Wanda1

  • Das diesjährige Programm steht. Auch Rea Garvey und Voodoo Jürgens sind dabei.

Wien. Das größte Open-Air-Festival des Landes, das Wiener Donauinselfest, wird heuer 35 Jahre alt. Vom 22. bis 24. Juni werden wieder hunderttausende Menschen die Freizeitmeile besuchen - wo sie bei freiem Eintritt 600 Stunden Programm mit mehr als 200 nationalen und internationalen Künstlern erwartet. Am Donnerstag wurde das Programm präsentiert... weiter




- © apa/Georg Hochmuth

Marathon

Heißer Marathon1

  • Weltrekordler Dennis Kimetto will am Sonntag mit einer Zeit von 2:07 bis 2:08 Stunden zurück ins Rampenlicht.

Wien. Der 35. Vienna City Marathon dürfte mit 16 Grad beim Start (9 Uhr) und 22 Grad um 14 Uhr der sechstwärmste in der Wiener Marathongeschichte werden. Laut Prognose der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) erwartet die Teilnehmer viel Sonne und vor allem schwacher Wind. Diese Umstände könnte der regierende Weltrekordler im... weiter




Der erste wasserstoffbetriebene Personenzug Österreichs (rechts) dreht seine ersten Runden im Prater. - © APAweb/Ronald Durstmüller

Verkehrsforschungskonferenz TRA

Wiener Liliputbahn testet Wasserstoff-Lok3

  • "HydroLilly" wird im Rahmen des Publikumstags am 21. April präsentiert.

Wien. Der erste wasserstoffbetriebene Personenzug Österreichs dreht seine ersten Runden an ungewöhnlicher Stelle: Die im Rahmen der am Donnerstag endenden Verkehrsforschungskonferenz Transport Research Arena (TRA) präsentierte Schmalspur-Lokomotive "HydroLilly" kurvt derzeit auf dem Betriebsgelände der Wiener Liliputbahn im Prater herum... weiter




Am Wochenende ist Kunstzeit in den Bezirken 2 und 20. - © Hans Heisz

Veranstaltungstipp

Komm, wir gehen Künstler schauen1

  • Von Freitag bis Sonntag öffnen in den Bezirken Leopoldstadt und Brigittenau Künstler ihre Ateliers zum "Q202-AtelierRundgang".

Wien. Alle Jahre wieder öffnen im Rahmen des "Q202-AtelierRundgangs" Künstler in den Wiener Bezirken Leopoldstadt und Brigittenau ihre Ateliers, Werkstätten und Wohnungen. Bei der 15. Auflage des Kultur-Projekts sind von Freitag bis Sonntag mehr als 50 Stationen gratis zugänglich. "Wanderkarten" zur Orientierung liegen überall auf und ... weiter




zurück zu Wien



Veranstaltungstipp

Wiener Kinosommer mit klassischen Locations und einem Comeback

Wiener Kinosommer mit klassischen Locations und einem Comeback Wien. Die Wiener Kinosommersaison beginnt: Auch heuer kann wieder an zahlreichen Orten der Stadt dem cineastischen Vergnügen - und oft auch einem...

Veranstaltungstipp

Komm, wir gehen Künstler schauen

Komm, wir gehen Künstler schauen Wien. Alle Jahre wieder öffnen im Rahmen des "Q202-AtelierRundgangs" Künstler in den Wiener Bezirken Leopoldstadt und Brigittenau ihre Ateliers...



Werbung



Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Jetzt schon vorweihnachtlich
  2. Postfilialen verschwinden
  3. Der Bau des U2/U5-Linienkreuzes verzögert sich
  4. Wiener Stätte des Frohsinns
  5. Engel mit Kamm und Schere
Meistkommentiert
  1. Shoah-Gedenkmauer fix
  2. Bis zu 1.400 Notschlafplätze für Obdachlose
  3. Jetzt schon vorweihnachtlich
  4. Nichts zu machen?
  5. Zu schnell für den Gehsteig