Auf den Wintereinbruch haben sich MA48 und Wiener Linien schon lange vorbereitet. - © apa/Punz

Wetter

Der erste Schnee

  • Für Wetterexperten ein "normales" Ereignis nach ungewöhnlich warmen Temperaturen.

Wien. Schnee in der zweiten Novemberhälfte im Osten Österreichs ist an sich normal. Am Montag lag eine rund ein Zentimeter hohe, gleichmäßig verteilte, leicht durchbrochene weiße Decke über Wien. 2017 wurden am 30. November fünf Zentimeter Neuschnee gemessen. Allerdings gingen dem "Wintereinbruch" heuer ungewöhnlich warme Temperaturen voraus... weiter




Parken für Leih-Scooter wird eingeschränkt. - © apa/Christian Wind

E-Scooter

Parkverbot-Zonen für Leih-Scooter1

  • In der Mariahilfer Straße soll auch die Geschwindigkeit gedrosselt werden.

Wien. Klein, flink, umweltfreundlich - und mitunter störend. Die 3000 zum Verleih angebotenen, elektrisch angetriebenen Tretroller sorgen in Wien für Ärger bei manchen Passanten. Vor allem in der Innenstadt ist die Bezirksvorstehung immer wieder mit Beschwerden konfrontiert. Nun hat man mit den drei Tretroller-Betreibern geredet... weiter




Revuegirls mit Löwenbabys um 1960 im Moulin Rouge, seit 2012 ist es ein Vapiano-Lokal. - © ullstein bild/Imagno; Kadotheum; picturedesk/Kurt Molzer

Stadtleben

Vom Cabaret zur Systemgastro6

  • Nazi-Diktatur, Vergnügungslokal, Kartencasino: die bewegte Geschichte des Moulin Rouge.

Wien. Vom Wohnhaus zum Cabaret, vom Cabaret zum Striptease-Lokal, vom Striptease-Lokal zum Systemgastro-Betrieb: Das Gebäude des Moulin Rouge in der Walfischgasse 11 im ersten Bezirk hat viel erlebt. 1884 als Wohnhaus errichtet, prägte es ab 1913 für Jahrzehnte das Wiener Cabaret und Nachtleben. "Ab 1913 war dort das Vergnügungslokal... weiter




Bürgermeister Ludwig und Landeshauptmann Kaiser eröffneten die Weihnachtssaison am Rathausplatz.  - © APAweb / EXPA, Florian Schrötter

Wien

Lichterbaum am Christkindlmarkt5

  • Am Wiener Rathausplatz und in den Einkaufsstraßen erstrahlt die Weihnachtsbeleuchtung.

Wien. Wiens Bürgermeister Michael Ludwig und der Kärntner Landeshauptmann Peter Kaiser haben am Samstagabend am Wiener Rathausplatz mit der Erleuchtung des aus Kärnten stammenden Weihnachtsbaumes den Christkindlmarkt eröffnet. Die 150 Jahre alte Fichte wurde vor der sogenannten Illuminierung noch anständig herausgeputzt... weiter




- © apa/Samuel Renner

Fahrrad

"Ich bin ein Einzelkämpfer"13

  • 84 Tage brauchte der Wiener Extrem-Radler Michael Strasser für die Strecke von Alaska bis Patagonien: Weltrekord.

Wien. Vielleicht beginnt man eine Wohnungsbesichtigung bei Michael Strasser am besten am WC. Dort erhält man einen schnellen Überblick darüber, was diesem Mann in seinem Leben so alles gelungen ist. Vom Boiler baumeln Gold- und Silber-Medaillen verschiedenster Bewerbe, darunter Triathlon-Staatsmeisterschaften... weiter




- © WZ/A. PessenlehnerGrafik

Bevölkerung

Wien soll 2027 Zwei-Millionen-Stadt werden10

  • Die Zuwanderung soll weiter zurückgehen, der Anteil an alten Menschen stark steigen.

Wien. Nach Jahren der Zuwächse wird die Wiener Bevölkerung künftig nur mehr mäßig wachsen, zudem werden die Bewohner älter. Das geht aus der aktuellen Bevölkerungsprognose der Stadt Wien hervor, die am Donnerstag veröffentlicht wurde. Laut den Berechnungen der für Statistik zuständigen Magistratsabteilung 23 geht eine starke Wachstumsphase zu Ende... weiter




Die aufwendige Recherche für sein Buch hat Andreas Schindl fast selbst das Leben gekostet. - © Hackenberg

Literatur

Stadt im Traume10

  • Die "historischen News" für sein Buch, das im Wien des 18. Jahrhunderts spielt, hat Autor Schindl aus der "Wiener Zeitung".

Wien. Eigentlich ist Andreas Schindl Dermatologe. Er studierte Medizin in Wien und Photobiologie in Padua. Aber nebenbei schreibt er auch gerne: In seinem Debütroman "Paurs Traum" gibt Schindl tiefe Einblicke in die theresianische und josefinischen Epoche Wiens. In dem historischen Roman beschreibt er das Leben von Leopold Paur, der im Wien des 18... weiter




Inzwischen gibt es mehr als 200 Hanf-Shops in Österreich, und täglich werden es mehr, bestätigt ein Sprecher der Wirtschaftskammer.  - © MAGU

Cannabis

Die Gras-Greißler16

  • Legales Cannabis boomt, doch rechtlich bewegen sich CBD-Shops immer noch in einem Graubereich.

Wien. In so gut wie allen Wiener Gemeindebezirken schießen auf Marihuana-Produkte spezialisierte Geschäfte wie Schwammerl aus dem Boden. Die Traditionskonditorei Aida bäckt Gras-Brownies und baut ihr Cannabis-Backwarensortiment stetig aus. Der neuste Clou nennt sich "Dr. Greenthumb": Beim ersten Cannabisautomaten Wiens - österreichweit gibt es... weiter




- © apa/Punz

Prozess

Freispruch von Vergewaltigungsvorwurf9

  • 16-Jährige hatte Burschen nach "verunglücktem ersten Mal" angezeigt.

Wien. Mit "mir fallen gerade zehn Kilo von der Schulter" hat ein 18-jähriger Bursch am Dienstag am Wiener Straflandesgericht auf den Ausgang seines Strafverfahrens reagiert. Dann fiel er erleichtert seiner Mutter um den Hals. Der im Gastgewerbe tätige junge Mann war soeben vom Vorwurf der Vergewaltigung freigesprochen worden. Der Bursch hatte am 25... weiter




Paranoia

"Ein böses Auge lastet auf meiner Familie"4

  • Psychisch kranker Mann, der eine U-Bahn-Fahrerin attackierte, wurde in eine Anstalt eingewiesen.

Wien. Nach einer Attacke auf eine U-Bahn-Fahrerin ist ein 24-jähriger Mann am Dienstag am Wiener Straflandesgericht in eine Anstalt für geistig abnorme Rechtsbrecher eingewiesen worden. Laut einem psychiatrischen Gutachten leidet er an einer unbehandelten paranoiden Schizophrenie, die auf Cannabis-Konsum in seinen Jugendjahren zurückzuführen ist... weiter




Snackbuffet im Jugendzentrum Donaustadt. - © Häußermann

Ernährung

Mit Essen die Umwelt retten1

  • Initiative will Kindern und Jugendlichen verantwortungsvollen Umgang mit Lebensmitteln zeigen.

Wien. Im Jugendzentrum Donaustadt riecht es nach frischem Knoblauchbrot. Vorsichtig tragen der 17-jährige Ramon und der 19-jährige Stefan die Speisen aus der Küche und stellen sie auf die Theke neben selbstbeschriftete Zettel. Die letzten zwei Stunden haben sie für mehr als 30 Leute gekocht. Mit regionalen, saisonalen Bio-Produkten... weiter




zurück zu Wien


Prozess

Kritik an Verurteilung von Sigrid Maurer

GERICHTSVERHANDLUNG WEGEN †BLER NACHREDE: MAURER / WINDHAGER - © APAweb / Hans Punz Wien. Die Kritik ließ nicht lange auf sich warten. "Eine rechtspolitische Sauerei" sei das Urteil, sagte Medienanwalt Michael Pilz... weiter




Vor Gericht

Der vergessene Patient

Die Tür zum Zimmer von M. stand immer offen, hinein ging die Heimhilfe aber kaum. - © stock.adobe.com Wien. Als die Sanitäter kamen, war Herr M. nicht mehr ansprechbar. Verwahrlost lag er im verschmutzten Bett der Ehewohnung... weiter





Werbung



Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Parkverbot-Zonen für Leih-Scooter
  2. Der erste Schnee
  3. ÖVP gegen neue Widmungskategorie geförderter Wohnbau
  4. Der allerzweckloseste Zweckbau von Pötzleinsdorf
  5. Wiener Stätte des Frohsinns
Meistkommentiert
  1. Wien soll 2027 Zwei-Millionen-Stadt werden
  2. Shoah-Gedenkmauer fix
  3. Nichts zu machen?
  4. Jetzt schon vorweihnachtlich
  5. Wehsely weist Schuld von sich

Edip Sekowitsch

"Der Setschko war ein Fighter"

Den Sekowitschweg gibt es seit 2012 - doch jetzt wurde er offiziell eingeweiht und gesegnet. - © Schmölzer Wien. Wenn man ihn danach fragte, redete Edip Sekowitsch bereitwillig über seine alte Leidenschaft. Nur vom Äußeren her hätte dem Besitzer eines... weiter




Holzhochhaus

Hoch hinaus mit Holz

Das weltweit höchste Holzhochhaus entsteht in der Seestadt Aspern. - © RLP Ruediger Lainer und Partner Wien/Dornbirn. Das weltweit höchste Holzhochhaus soll in der Seestadt Apern entstehen. Seit mehr als einem Jahr wird an dem Bauwerk aus 24 Stockwerken... weiter




Geschichte

Bitte à la Giraffe!

Wildlife Animals - © Chris Van Lennep Wien. Die Geschichte fängt harmlos an: 1828 erhielt Kaiser Franz I. (II.) vom Vizekönig von Ägypten eine Giraffe, die dieser wiederum im Tiergarten... weiter