800 gelb-graue Leihräder sollen aus Wien abgezogen werden. - © APAweb/AFP, Geoffroy van der Hasselt

Leihradsystem

"oBike"-Leihräder werden massiv reduziert14

  • 800 Räder sollen aufgrund vermehrt auftretenden Vandalismus abgezogen werden.

Wien. Der stationslose Leihradanbieter "oBike" reduziert seine Flotte in Wien massiv. Demnach werden 800 Räder abgezogen, 1.000 verbleiben somit in der Bundeshauptstadt. Vandalismus verursache hohe Kosten und mache die Nutzung ineffizient, zitierte orf.at am Mittwoch aus einer Stellungnahme des Unternehmens aus Singapur... weiter




Ringstraße

Österliche Ringsperre10

  • Wiener Ring wegen Gleisbauarbeiten ab Freitag für zehn Tage gesperrt - Totalsperre zwischen Schwarzenbergplatz und Babenbergerstraße.

Wien. Wegen Gleisbauarbeiten wird der Ring ab Freitagabend gesperrt. Bis nach Ostern, dem 3. April, wird die Komplettsperre zwischen dem Schwarzenbergplatz und der Babenbergerstraße bestehen, gab die Wiener Polizei bekannt. Die Exekutive rät, die betroffenen Straßenzüge großräumig zu umfahren. Die Sperre tritt am Freitag um 20 Uhr in Kraft... weiter




Die U4 fährt am Osterwochenende nicht zwischen Karlsplatz und Margaretengürtel. - © APAweb / AFP, JOE KLAMAR

Öffentlicher Verkehr

Teilsperre der U4 am Osterwochenende

  • Die Linie wird zwischen Margaretengürtel und Karlsplatz gesperrt.

Wien. Die Wiener U-Bahnlinie U4 wird über Ostern zwischen den Stationen Margaretengürtel und Karlsplatz gesperrt. Von Samstag, 31. März, bis inklusive Montag, 2. April, kann die U-Bahnlinie in diesem Bereich nicht fahren, weil im Zuge der U4-Modernisierung neue Gleisverbindungen eingebaut werden, teilten die Wiener Linien in einer Aussendung am... weiter




Das Projekt am Verteilerkreis Favoriten wird nicht kommen. - © sam/architects

Maria Vassilakou

Zurück an den Start27

  • Das Ringen um einen Fernbusterminal geht weiter: Seit der Vorwoche ist der Standort am Verteilerkreis Favoriten Geschichte.

Wien. Es ist, wie es scheint, eine unendliche Geschichte, bei der die nächste Klappe fällt. Ein Punkt steht seit der Vorwoche jedoch fest: Der Verteilerkreis Favoriten kommt als Standort für den geplanten Fernbusterminal nicht mehr in Frage - obwohl dieser von den Experten der Stadt wie auch von der Wirtschaftskammer aufgrund der U1-Anbindung und... weiter




- © Exclusivepix Media/Action Press/picturedesk.com

Mobilität

Leihräder im Visier der Stadt4

  • Verkehrswidrige und kaputte Leihräder werden künftig nach einer vierstündigen Reaktionsfrist kostenpflichtig entfernt.

Wien. Seit einigen Monaten werden stationslose Leihräder in Wien angeboten. Nun werden für diese strenge Regeln eingeführt. Zuletzt hatte es immer wieder Beschwerden über defekte Bikes gegeben. Nun wird die Entfernung dieser Exemplare verpflichtend vorgeschrieben, hieß es am Montag in einer Rathaus-Aussendung... weiter




In der Stadt - wo es mehr öffentliche Verkehrsmittel gibt - werden diese auch mehr genutzt. - © Wiener Linien / Helmer

Öffentliche Verkehrsmittel

In der Stadt fahren mehr Menschen mit Öffis3

  • Der VCÖ sieht einen Zusammenhang mit dem Ausbau des Verkehrsnetzes.

Wien. In Ballungsräumen werden die öffentlichen Verkehrsmitteln wesentlich stärker genutzt als in ländlichen Regionen. Das hängt vor allem mit dem Ausbau des Verkehrsnetzes zusammen. Diese Erkenntnisse mögen wenig verwunderlich sein, wurden nun aber in einer Untersuchung vom Verkehrsclub Österreich (VCÖ) mit Daten aus dem im Sommer 2017... weiter




Am 25. Februar 1978 hat die Linie U1 als erste ihren Betrieb aufgenommen. - © APAweb/Wiener Linien

U-Bahn

Vor 40 Jahren fuhr die erste U-Bahn5

  • Erste Überlegungen für eine Untergrundbahn gab es schon Ende des 19. Jahrhunderts.

Wien. Die Wiener Linien feiern das 40-Jahr Jubiläum der U-Bahn. Am 25. Februar 1978 hat die Linie U1 als erste ihren Betrieb aufgenommen, wie eine neue Geburtstags-Chronik dokumentiert. Im Vergleich mit anderen europäischen Städten war Wien diesbezüglich reichlich spät dran. Heute zählt das U-Bahn-Netz stolze 84 Kilometer und 101 Stationen - und... weiter




zurück zu Wien


Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Wien lehnt Wohnungsdeal endgültig ab
  2. Grenzen aus Backstein und Benimmregeln
  3. Wien prüft Alko-Limit für Kampfhundehalter
  4. "Baby-Steps reichen nicht"
  5. Rückgang bei Lagezuschlägen erwartet
Meistkommentiert
  1. Das grüne Gespenst
  2. Ein Buch als Zündstoff für eine Politik-Debatte
  3. "Muss schlichten statt unterrichten"
  4. Wohin die Busse fahren sollen
  5. Chorherr geht mit Jahresende

Werbung



Rad

Radfahren im Winter

Das A und O für Winterradler

Überzeugte Radler kennen keine Winterpause. Aus vielerlei Hinsicht ist das Fahrrad auch im Winter das ideale Verkehrsmittel: Die Bewegung regt den... weiter




Radmanifest

Radweg-Benützungspflicht abschaffen!

Grundsätzlich ist am vorgeschlagenen Text des Fahrrad-Manifests gar nichts auszusetzen, ich möchte aber ausdrücklich die beiden Stichworte... weiter