• vom 29.01.2003, 00:00 Uhr

International

Update: 07.04.2005, 13:43 Uhr

VW-Vorstand Büchelhofer ausgezeichnet




  • Artikel
  • Lesenswert (0)
  • Drucken
  • Leserbrief





Robert Büchelhofer, Mitglied des Vorstands der Volkswagen AG für Vertrieb und Marketing, wurde Dienstag Abend von der Wirtschaftsuniversität (WU) Wien mit dem Titel "WU-Manager des Jahres 2002" ausgezeichnet. Büchelhofer sei einer der profiliertesten internationalen Spitzenmanager aus Österreich, heißt es in der Begründung für die Verleihung. Sein Name stehe in der gesamten Industrie, insbesondere in der Automobilwirtschaft, für eine erfolgreiche globale Vertriebs- und Marketingstrategie. "Mit Robert Büchelhofer ist es einem Österreicher in den letzten Jahren gelungen, Meilensteine im Automobil-Marketing zu setzen", so Univ.-Prof. Günther Schweiger.




Leserkommentare




Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Online-Nutzungsbedingungen an.


captcha Absenden

* Pflichtfelder (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)


Dokumenten Information
Copyright © Wiener Zeitung Online 2018
Dokument erstellt am 2003-01-29 00:00:00
Letzte Änderung am 2005-04-07 13:43:00


Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Warum die Einkommen stagnieren
  2. Der tiefe Fall des Carlos Ghosn
  3. Umstrittene Schnäppchentage für Handel
  4. Und der Rest ist die Notenbank
  5. Streikdrohung bei Bahn und Brauereien
Meistkommentiert
  1. Warum die Einkommen stagnieren
  2. "Wir haben keinen Planeten B"
  3. Welches Lohnplus gerechtfertigt ist
  4. Österreichs Spitzenmanager verdienen zu viel
  5. "Wir sind in der Realität angekommen"

Werbung



Quiz


Firmenmonitor







Werbung