Die Deutsche Telekom als Teil eines deutsch-französischen Firmenkonglomerats? So zumindest soll sich Frankreichs neuer Industrieminister Arnbaud Montebourg die Zukunft der France Telecom jedenfalls vorstellen. - © APAweb/dapd/Roberto Pfeil
Die Deutsche Telekom als Teil eines deutsch-französischen Firmenkonglomerats? So zumindest soll sich Frankreichs neuer Industrieminister Arnbaud Montebourg die Zukunft der France Telecom jedenfalls vorstellen. - © APAweb/dapd/Roberto Pfeil

Paris. EADS als Vorbild: Frankreichs Industrieminister Arnbaud Montebourg ist offenbar von der Idee überzeugt, die beiden Telekom-Giganten France Telecom und Deutsche Telekom zusammenzuführen. Nach Angaben der Pariser Zeitung "Journal du Dimanche" sollen erste Gespräche über eine Fusion bereits angelaufen sein.

Ziel sei der Aufbau einer Gruppe nach dem Vorbild des Luft- und Raumfahrtkonzerns EADS, schreibt das Blatt.

Nach den Angaben hat Montebourg das Thema am vergangenen 4. Juni mit dem Geschäftsführer von France Telecom. Stephane Richard, besprochen. Laut Zeitungsbericht würde die Fusion einige Jahre in Anspruch nehmen.