• vom 08.08.2017, 12:14 Uhr

International

Update: 08.08.2017, 12:17 Uhr

Arbeitsmarkt

Neuer Rekordstand bei offenen Stellen in Deutschland




  • Artikel
  • Kommentare (2)
  • Lesenswert (3)
  • Drucken
  • Leserbrief




Von WZ ONline, APA, AFP

  • Knapp 1,1 Millionen Arbeitsplätze sind unbesetzt.

In Westdeutschland gab es im zweiten Quartal 938.000 offene Stellen, im Osten waren es 261.000 Jobs. - © APAweb/dpa, Julian Stratenschulte

In Westdeutschland gab es im zweiten Quartal 938.000 offene Stellen, im Osten waren es 261.000 Jobs. © APAweb/dpa, Julian Stratenschulte

Nürnberg. Auf dem deutschen Arbeitsmarkt sind im zweiten Quartal des Jahres knapp 1,1 Millionen Jobs unbesetzt gewesen. Die Zahl der offenen Stellen erreichte damit einen neuen Höchststand, wie das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) der Bundesagentur für Arbeit mitteilte. Demnach erhöhte sie sich um 35.000 im Vergleich zum ersten Quartal, als 1,064 Millionen Stellen unbesetzt waren.

In Westdeutschland gab es im zweiten Quartal 938.000 offene Stellen, im Osten waren es 261.000 Jobs. Personal gesucht wird dabei vor allem im Verarbeitenden Gewerbe und im Baugewerbe. "Immer noch gelingt es, die allermeisten Stellen nach einer gewissen Zeit zu besetzen", erklärte IAB-Arbeitsmarktforscher Alexander Kubis. Das könne jedoch "länger dauern als noch vor einigen Jahren". Von einem "flächendeckenden Fachkräftemangel" könne indes nicht gesprochen werden.

Das IAB untersucht vierval im Jahr das gesamte Stellenangebot und dabei auch jene Jobs, die den Arbeitsagenturen nicht gemeldet werden. Im zweiten Quartal 2017 wertete das Institut Antworten von rund 7.000 Arbeitgebern aus allen Wirtschaftsbereichen aus.





Schlagwörter

Arbeitsmarkt, Deutschland

2 Leserkommentare




Mit dem Absenden des Kommentars erkennen Sie unsere Online-Nutzungsbedingungen an.


captcha Absenden

* Pflichtfelder (E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht)



Dokumenten Information
Copyright © Wiener Zeitung Online 2018
Dokument erstellt am 2017-08-08 12:16:00
Letzte ─nderung am 2017-08-08 12:17:00



Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Brexit größere Gefahr als Handelsstreit
  2. Wechsel an Telekom Austria-Spitze
  3. EU und Mexiko einigen sich auf Handelsabkommen
  4. Das Weiße im Auge des Kunden
  5. Ein vollwertiger Computer kleiner als ein Daumennagel
Meistkommentiert
  1. Weniger Acrylamid in Pommes frites
  2. Wohnen treibt Inflation in die Höhe
  3. Millionengeschäft im Bärenpelz
  4. "Agrarindustrie ist zerstörerisch"
  5. Raiffeisen-Aktie stürzt ab

Werbung



Quiz


Firmenmonitor







Werbung


Werbung