"Afrika braucht eine Industrialisierung" , sagt Robert Kappel. Äthiopien - im Bild eine Textilfabrik - geht hier voran. - © reuters/Tiksa Negeri

Afrikas Perspektiven

"Afrika braucht wettbewerbsfähige, lokale Unternehmer"3

  • Die afrikanische Wirtschaft können nur die dortigen Staaten selbst und die lokalen Firmen aufbauen, sagt der Ökonom Robert Kappel.

Es ist ein Projekt, das mit viel Erwartungen verbunden ist: Mittwochabend haben 44 afrikanische Staaten eine Vereinbarung über eine Freihandelszone unterschrieben... weiter




Hektik an der New Yorker Börse (Archivbild): Die guten Wirtschaftsdaten hatten keine Chance gegen die Nachrichten aus der Politik. Vor allem der beginnende Handelskrieg gegen China schien die Anleger zu verunsichern.  - © APAweb / Bryan R. Smith / AFP

Aktien

Ein sehr schwacher Tag für die US-Börsen1

  • Der Dow Jones bröckelte, nachdem Präsident Trump Strafzölle gegen China ankündigte.

New York. Die New Yorker Aktienbörsen sind am Donnerstag. Der Dow Jones bröckelte um 724,42 Einheiten oder 2,93 Prozent auf 23.957,89 Zähler ab. Es ist sein schwächster Tag seit dem 8. Februar... weiter




USA

Vor dem Handelskrieg kommt das Säbelrasseln

  • Mit einem nun unterzeichneten Dekret legt US-Präsident Trump die Basis für die Verhängung von milliardenschweren Strafzöllen gegen China.

Washington/Peking. Dass ihm China ein Dorn im Auge ist, hat Donald Trump schon im Wahlkampf deutlich gemacht. Immer wieder wetterte er gegen unfaire Handelspraktiken... weiter




Inflation

EZB erwartet mittelfristig höhere Inflation

  • Im Schlussquartal lag die Euro-Zone mit einem Wachstum von 0,6 Prozent gleichauf mit den USA.

Frankfurt. Die Europäische Zentralbank (EZB) rechnet trotz brummender Konjunktur derzeit nicht mit einem stärkeren Anstieg der Verbraucherpreise. Jüngste Daten würden zwar das kräftige und breit... weiter




"Ein neues System" titelte "Hürriyet", nachdem die Türken dem Staatschef per Verfassungsreferendum mehr Vollmachten gegeben hatten. Nun wird "Hürriyet" offenbar vom System Erdogan überrollt. - © apa/afp/Yasin Akgul

Türkei

Ein Deal mit großer Wirkung1

  • Es wäre ein Schlag für die Pressefreiheit in der Türkei und Gift für die Meinungsbildung:
  • Ein mit Präsident Recep Tayyip Erdogan befreundeter Unternehmer will die wichtigsten Mainstream-Medien kaufen.

Ankara. (dpa) Es ist die Hochzeit des Jahres 2016: Die Tochter des türkischen Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdogan, Sümeyye, heiratet den Sohn eines Rüstungsunternehmers... weiter




Europa ist von den jüngsten protektionistischen Maßnahmen der US-Administration vorläufig nicht betroffen, erklärte der US-Handelsbeauftragte Robert Lighthizer. - © APAweb / AP Photo, Jose Luis Magana

USA

Doch keine Strafzölle für EU-Länder41

  • Die USA sparen die Europäer vorläufig von den Strafzöllen auf Stahl und Aluminium aus.

Washington. Die USA gewähren ihrem Handelsbeauftragten zufolge der Europäischen Union zunächst Ausnahmen von den neuen Zöllen auf Stahl und Aluminium. Dies sagte der Berater von US-Präsident Donald... weiter




Im drohenden Handelskrieg mit China setzt US-Präsident Donald Trump mit einem Maßnahmenpaket gegen den Diebstahl geistigen Eigentums nach. - © APAweb/AP, Andy Wong

US-Strafzölle

Chance auf Ausnahmen für EU bei US-Zöllen steigen

  • Der Streit mit China droht hingegen zu eskalieren.

Washington/Berlin/Brüssel. Der Handelsbeauftragte von US-Präsident Donald Trump hat mögliche Ausnahmen für die EU-Staaten und weitere Länder bei den umstrittenen Stahl- und Aluminiumzöllen angedeutet... weiter




Leitzinsen USA und Eurozone seit 2000. Die Zinsschritte der US-Notenbank haben unmittelbare Bedeutung für die Aktienbörsen und für die Devisenkurse. So wird durch höhere Zinsen der US-Dollar gestärkt. Aktienkurse können dagegen bei schnellen Zinsanstiegen fallen. - © APA

Entscheidung

US-Notenbank hebt Leitzins um weitere 0,25 Punkte an

  • Nach Jahren der Nullzinspolitik setzt der neue Notenbankchef Jerome Powell die Strategie seiner Vorgängerin Janet Yellen fort.

Washington. Die US-Notenbank Federal Reserve (Fed) hat ihren Leitzins erneut angehoben. In der ersten Sitzung unter der Verantwortung des neuen Fed-Chefs Jerome Powell erhöhte die Bank die Federal... weiter




EU-Handelskommissarin Cecilia Malmström und Trumps Handelsbeauftragter Robert Lighthizer  - © APAweb / Reuters, Stephanie Lecocq

Strafzölle

EU und USA wollen "akzeptable" Handelslösung

  • EU-Handelskommissarin Malmström und US-Handelsminister Ross suchen nach gemeinsamer Lösung.

Washington. Die EU und die USA suchen nach Angaben von Spitzenvertretern in ihrem Handelsstreit nach einer "akzeptablen" Lösung für beide Seiten. EU-Handelskommissarin Cecilia Malmström und... weiter




EU-Handelskommissarin Cecilia Malmström verhandelt in Washington, um die US-Zölle für die EU doch noch abzuwenden. - © APAweb/AFP, John Thys

US-Strafzölle

EU bereitet drei Gegenmaßnahmen vor2

  • Die EU-Handelskommissarin Malmström verhandelt aktuell in Washington, um US-Zölle doch noch abzuwenden.

Berlin. Die EU bereitet sich einem Diplomaten zufolge mit drei Maßnahmen gegen die geplanten US-Zölle auf Stahl und Aluminium vor. Diese Maßnahmen seien die bereits bekannt gegeben Ausgleichszölle auf... weiter




zurück zu Wirtschaft


Beliebte Inhalte

Meistgelesen
  1. Das Weiße im Auge des Kunden
  2. Machtkampf bei Opel
  3. Mehr Regeln für (a)soziale Medien
  4. Österreich soll beim schnellen Internet zum Vorreiter werden
  5. Ein vollwertiger Computer kleiner als ein Daumennagel
Meistkommentiert
  1. Weniger Acrylamid in Pommes frites
  2. Wohnen treibt Inflation in die Höhe
  3. Millionengeschäft im Bärenpelz
  4. "Agrarindustrie ist zerstörerisch"
  5. Raiffeisen-Aktie stürzt ab

Werbung



Quiz


Firmenmonitor







Werbung