Wien. (apa/red) Ab April bündeln der Wiener Schaumweinhersteller Kattus und der Hamburger Spirituosenproduzent Borco ihren Vertrieb in Österreich in einer gemeinsamen Firma. Kattus vertreibt bereits nationale und internationale Marken aus den Bereichen Schaumwein, Bier, Cider und Spirituosen. Borco produziert unter anderem die bekannte Marke Sierra Tequila.

"17 Mitarbeiter von Kattus und Borco sind künftig für den Vertrieb zuständig. Dieses Team wird zusätzlich zu den bestehenden Teams eingesetzt", heißt es bei Kattus. Der Vertrieb von Kattus bleibe bestehen mit der Ausnahme, dass künftig die Vertriebsmarken von Borco ins Kattus-Vertriebsportfolio dazukommen und unter der neuen Marke "Kattus-Borco-Vertrieb" agiert wird. Das Joint-Venture der beiden familiengeführten Firmen soll in Österreich einen Umsatz von rund 40 Millionen Euro erreichen.