Die Elektro- und Elektronikindustrie (EEI) pocht zum Auftakt der diesjährigen Frühjahrs-KV-Runde auf eine spürbare Erhöhung der Löhne und Gehälter. Diese sollen um 6 Prozent steigen, fordern die Arbeitnehmervertreter. Das sei der höchste Wert seit Jahrzehnten, hieß es am Dienstag in einer Aussendung der Gewerkschaft PRO-GE. Mit dem Anstieg soll vor allem ein Ausgleich für die hohe Inflation erfolgen, die im Februar bei 5,9 Prozent gelegen ist. (apa)