KLEINE ZEITREISEN-NUSS zur Hauptgeschichte der Nro. 401. Erbeten sind LESERBEITRÄGE zum THEMA: Bistum Freising und frühes Österreich. Spezialfragen: Welcher Freisinger Bischof war Babenberger? Wer waren seine Eltern und Geschwister? Wann lebte er? Half er bei Österreichs Erhebung zum Herzogtum? Wo studierte er? Welche Werke schrieb er? Welchen Besitz hatte Freising einst in Österreich? Wo regelte anno 1119 Markgraf Leopold III. u.a. im Beisein eines Freisinger Bischofs welche kirchlichen Besitzrechte?

(Teil-)Antworten zu Nuss Nro. 401 sollen bis Dienstag, dem 7. Jänner 2020, einlangen. Kennwort:ZEITREISEN. Post: "Wiener Zeitung"/Prof. Alfred Schiemer oder Dr. Andrea Reisner, MQM 3.3, Maria-Jacobi-Gasse 1, 1030 Wien. Fax: (01) 206 99-433. E-Mail: alfred.schiemer@wienerzeitung.at / andrea.reisner@wienerzeitung.at