- © WZ-Illustration: Irma Tulek
© WZ-Illustration: Irma Tulek

Kleine Zeitreisen-Nuss zur Hauptgeschichte der Nro. 415. Erbeten sind LESERBEITRÄGE (Einsendeschluss: 1. März) zum THEMA: Fürsprecher der Ureinwohner in Spanisch-Amerika. Spezialfragen: Welcher "Apostel der Indianer" trat im 16. Jh. gegen die Zwangsarbeit der unterjochten Einheimischen auf? Hatte er Erfolge? Durfte er in der Neuen Welt bleiben? Welcher geistliche Orden schuf im 17. Jh. "Reduktionen" für Indigene? Wo genau? Was wurde aus diesem System? Welcher österreichische Dramatiker schrieb zu dem Thema welches Theaterstück?

(Teil-)Antworten sollen bis Montag, dem 1. März, einlangen. Kennwort: ZEITREISEN. Post: "Wiener Zeitung"/Prof. Alfred Schiemer oder Dr. Andrea Reisner, MQM 3.3, Maria-Jacobi-Gasse 1, 1030 Wien. Fax: (01) 206 99-433. E-Mail: alfred.schiemer@wienerzeitung.at / andrea.reisner@wienerzeitung.at