Kleine Zeitreisen-Nuss zur Hauptgeschichte der Nro. 439. Erbeten sind LESERBEITRÄGE zum THEMA: Ein Jagdunfall 1732.

- © WZ-Illustration: Irma Tulek
© WZ-Illustration: Irma Tulek

Spezialfragen: Welchen Fürsten erschoss Karl VI. wo auf der Jagd? Wie kam es zu dem Unglück? Was waren angeblich die letzten Worte des Sterbenden? Erlebte er die Fertigstellung seines Palais in der Donaumetropole noch? Welchem Nachfahren ist ein berühmtes Reiterstandbild im 1. Wiener Bezirk gewidmet?

(Teil-)Antworten zur kleinen Nuss Nro. 439 sollen bis Montag, 27. Februar, einlangen. Kennwort: ZEITREISEN. Post: "Wiener Zeitung" / Prof. Alfred Schiemer oder Dr. Andrea Reisner, MQM 3.3, Maria-Jacobi-Gasse 1, 1030 Wien. Fax: (01) 206 99-433. E-Mail: alfred.schiemer@wienerzeitung.at / andrea.reisner@wienerzeitung.at