Diese Freilichtbühne in der Gestaltung von Karl-Heinz Steck gibt dem ganzen Tohuwabohu um das Mängelwesen Mensch den perfekten, illusionistischen Rahmen, wie die standesgemäß abgestimmten Kostüme von Christine Brandi.

Große Begeisterung beim Publikum hat vor allem die Darstellung des Menschenfeindes durch den energiegeladenen Markus Völlenklee, des Alpenkönigs durch den wandelbaren Guntram Brattia und des Stubenmädchens Lischen durch die resche Petra-Alexandra Pippan erzeugt. Genau genommen hat aber das ganze Ensemble mit

einer seltenen Freude gespielt, die durchaus ansteckend war.

Theater

Der Alpenkönig und der Menschenfeind

Von Ferdinand Raimund

Thomas Blubacher (Regie)

Mit Petra-Alexandra Pippan, Guntram Brattia und Markus Völlenklee Tiroler Volksschauspiele Telfs (Tel.: 05262/62013) Wh.: 1, 2., 3., 5., 6., 7., 10., 11., 12., 13., 14., 16., 19., 20., 21., 22., 23., 26., 27., 28., 29. und 30. August