• 20. Februar 2019

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Jan Kuciaks Grab zu Weihnachten. - © afp

Medien

Die Slowakei ein Jahr nach dem Schock

  • Vor einem Jahr wurden der Investigativjournalist Jan Kuciak und seine Verlobte ermordet. Die Tat veränderte das Land.

Bratislava. Ein Jahr ist es her, dass der Investigativjournalist Jan Kuciak und seine Verlobte Martina Kusnirova einem Mordanschlag zum Opfer fielen. Nach einem handfesten Skandal in der Slowakei ist nun scheinbar wieder Ruhe eingekehrt. In den Straßen gibt es seit Monaten keine Massenproteste mehr... weiter




Medien

Rückgänge bei den Print-Auflagen

  • Auflagenkontrolle weist durchgängig Minus auf.

Wien. Überwiegend rückgängige Verkaufsauflagen weist die am Mittwoch veröffentlichte Auflagenkontrolle (ÖAK) für das zweite Halbjahr 2018 aus. Sowohl bei den Tageszeitungen als auch den Wochenzeitungen und Magazinen gab es kaum Zuwächse. Die "Kronen Zeitung" ist mit 691... weiter




Medien

"Presse"-Chef geht zu Esterhazy-Stiftung

  • Langanger und Nowak bleiben künftig zu zweit.

Eisenstadt. Rudolf Schwarz (38) verlässt Ende April die Geschäftsführung der "Presse". Der gebürtige Steirer wechselt mit Mai zu den Esterhazy Betrieben, wo er die Geschäftsführung verstärkt. Schwarz war seit 2014 in der Geschäftsführung der "Presse" tätig... weiter




Medien

Frankreichs Journalistinnen wehren sich gegen Sexismus1

  • 900 unterschreiben gegen systematisches Cybermobbing. Neues Gesetz kommt.

Paris. Nach Bekanntwerden von jahrelangem Cybermobbing durch die sexistische Journalisten-Facebook-Gruppe "Ligue du LOL" haben hunderte französische Journalisten systematischen Sexismus in der Medienlandschaft angeprangert. "Heute schweigen die Zielscheiben der ‚Ligue du LOL‘ nicht mehr und wir begrüßen ihren Mut"... weiter




Oscar-Preisträger Stefan Ruzowitzky drehte für Sky "8 Tage". - © APAweb, Herbert NeubauerInterview

Medien

"Fernsehen bietet plötzlich Kinostoffe"4

  • Oscar-Preisträger Stefan Ruzowitzky führte für Sky bei der Serie "8 Tage" Regie. Ein Gespräch über die Endzeit.

Wien. Ein 60 Kilometer großer Asteroid rast auf die Erde zu. In acht Tagen wird er Europa zerstören - ein Überleben ist nahezu unmöglich. Die Bewohner haben also noch genau acht Tage Zeit. Was also? Fliehen? Versuchen, zu überleben? Oder das Unvermeidliche akzeptieren und die Zeit bis dahin ausnützen... weiter




Fake und Facts - © AdobeSTock

Wiener Journal

Die Hüter einer objektiven Wahrheit3

  • Was sind Fake News eigentlich? Propaganda, Lügen oder nur Irrtümer? Die Geschichte reicht weit zurück.

Informationsaustausch und Kommunikation sind seit Menschengedenken nicht nur der Transfer von Fakten und Wissen, sondern auch von persönlicher Interpretation von Geschehnissen, Übertreibung, Irrtümern, Leerstellen und persönlicher Historie. Der Begriff "Fake News" ist spätestens seit Donald Trump in aller Munde, doch was steht eigentlich dahinter... weiter




Sabine M. Fischer,Inhaberin von Symfony Consulting, ist Human Resources-Unternehmensberaterin. Alle Beiträge dieserRubrik unter:www.wienerzeitung.at/gastkommentare

Gastkommentar

Die Betroffenheits-Erzählung erweitern17

  • Um die Gewaltspirale gegen Frauen zu beenden, müssten endlich mehr Männer aufstehen.

Wenn die Fälle von Gewalt gegen Frauen medienwirksam kumulieren, herrscht allseits tiefe Betroffenheit: Mit Bedauern verweisen Medien und politisch Verantwortliche auf kulturelle Milieus und "neue" Aktionen, die Polizei auf die schwierige gesetzliche Lage und die in der Gewaltprävention und im Opferschutz tätigen NGOs auf zu geringe Budgetmittel... weiter




Redet sich stets um Kopf und Kragen: Bastian Pastewka. - © picturedesk

Medien

Deutsche Kult-Comedy als Ass im Ärmel von Amazon

  • "Pastewka" bekommt noch eine 10. Staffel. Dann soll mit der beliebten Serie Schluss sein.

Köln. (bau) Soeben ist die neunte Staffel der deutschen Kult-Comedy von Bastian Pastewka gestartet. Es ist die zweite Staffel unter der Schirmherrschaft von Amazon Prime. Der Streaming-Dienst hat "Pastewka" von Sat1 geerbt. Als der Sender sich vor einigen Jahren von seinen Comedy-Projekten trennte... weiter




Medien

Wenige Bots reichen aus, um die Stimmung zu kippen

  • Zwei bis vier Prozent an Fake-Postings reichen zur Manipulation aus.

Duisburg. Schon wenige sogenannte Social Bots können ausreichen, um in einem Netzwerk die Stimmung zu lenken. Dies fand ein interdisziplinäres Team der Universität Duisburg-Essen (UDE) bei Forschungen zum Einfluss dieser Softwareroboter in sozialen Medien heraus. Die Ergebnisse wurden im "European Journal of Information Systems" veröffentlicht... weiter




Hier stimmt was nicht: "Ich seh Ich seh" Samstag auf 3sat. - © 3sat

Medien

Fest der Cineasten1

  • 3sat zollt den Filmfestspielen in Berlin mit einem Schwerpunkt zum Thema "Arthouse Kino" Tribut.

In Berlin buhlt man seit Donnerstag wieder um die Goldenen und Silbernen Bären (siehe Bericht Seite 31). "Das Private ist politisch", ist das diesjährige Motto, der Frauenbewegung der späten 60er-Jahre entlehnt. Für sein letztes Festival hätte Direktor Dieter Kosslick sich wohl kaum einen passenderen Leitsatz aussuchen können... weiter




zurück zu Schlagwortsuche


Werbung