• 22. Februar 2019

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Smartphones lenken ab. - © corbis

Medien

Neue Medien als Falle für das Gehirn

  • Soziale Netzwerke und Mails ziehen Konzentration ab, sind aber lehrreich.

Alpbach. Das menschliche Gehirn widmet sich gerne einer Aufgabe. Und zwar nur einer. Zum Multitasking ist es nicht geschaffen. Genau dazu verleiten aber Computer, Smartphones und Tablets mit den digitalen Medien - und das hat konkrete Auswirkungen auf das Gehirn, meint der deutsche Hirnforscher Martin Korte... weiter




Mehr Mainstream für Barroso, hier vor dem Hotel Carlton, Cannes, 2008: US-Großproduktionen gehören dort zum Geschäft. - © epa

Medien

Der Preis der Freiheit7

  • Filme mit "Handschrift" nur dank europäischer Quotenregelungen.

"Unsere europäischen Filme haben alle einen Nährboden, regionalen oder nationalen, und das macht auch das europäische Kino aus, dass wir wo hingehören und wissen, wovon wir erzählen." Der deutsche Regisseur Wim Wenders, hier zitiert aus einem Interview mit dem Deutschlandradio Kultur... weiter




So stellen sich Designer die Kolonie "Mars One" vor - mit Kameras an allen Orten. - © mars one

Medien

Big Brother auf dem Mars5

  • "Mars One" will in einer TV-Show Menschen auf den Mars schicken.

Amsterdam. Es klingt nach Science Fiction und für viele einfach nur nach Spinnerei. Im Internet wird diskutiert, ob es sich bei diesem Projekt um einen Hoax, also um eine erfundene Geschichte, einen Witz, handelt: Aber das Unternehmen "Mars One" scheint tatsächlich Menschen auf den Mars schicken zu wollen, die dort eine Kolonie errichten... weiter




zurück zu Schlagwortsuche


Werbung