• 26. September 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Weite Teile des Landes sind Nationalparks, etwa die Namib-Wüste im Südenoder der bei Safaritouristen beliebte Etosha-Park im Norden. - © APAweb/AFP, Gianluigi Guerica

Parodie

"Sogar unsere Elefanten sind hoch qualifiziert, um große
Mengen Scheiße abzuladen"
9

  • Stolzes "Drecksloch": Video aus Namibia macht sich über Trump lustig.

Windhuk. Namibia ist eines der schönsten "Dreckslöcher" Afrikas - zumindest wenn es nach einem Video geht, dass sich über die US-Präsident Donald Trump zugeschriebene "Drecksloch"-Äußerung lustig macht. "Es ist wirklich hart hier, aber das Drecksloch Namibia hat mehr als 300 Sonnentage im Jahr", sagt ein Trump-Stimmenimitator in dem Video... weiter





Werbung