• 17. November 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Podiumsdiskussion Future Challenge

Videos zur Podiumsdiskussion "Smart Living"1

Thema: "Smart Living - Leben im Zeitalter der Digitalisierung" Datum: Montag, 16. April 2018 Ort: NHM – Naturhistorisches Museum Wien, Burgring 7, 1010 Wien Podium: Univ.-Prof. Dr. Christian Köberl, Naturhistorisches Museum, Generaldirektor, wissenschaftlicher Geschäftsführer; Isabella Mader, MSc... weiter




Am Podium (v. l. n. r.): Univ.-Prof. Dr. Christian Köberl, Isabella Mader, MSc., Mag. Eva Stanzl, Dr. Christian Panzer, Dr. Mathias Mitteregger  - © Simon Rainsborough

Podiumsdiskussion Future Challenge

"Smart Living – Leben im Zeitalter der Digitalisierung"2

Das Thema "Smart Living - Leben im Zeitalter der Digitalisierung" ist seit längerer Zeit in aller Munde. Die zentrale Frage ist, ob sich der Mensch zukünftig alles bequem zu Hause, über "smart devices" aus dem Netz herunter laden wird können. Wird dann beispielsweise ein Besuch in einem Museum überflüssig... weiter




Video: Keynote Gruber

Podiumsdiskussion Future Challenge

Videos zur Podiumsdiskussion "Arbeit 2030"2

Thema: "Arbeit 2030 – welche Berufe haben Zukunft" Datum: Mittwoch, 24. Jänner 2018 Ort: Wiener Ringturm – Schottenring 30, 1010 Wien Am Podium: Werner Gruber (Planetarium Wien, Physiker & Science Buster), Martina Leibovici-Mühlberger (Ärztin, Psychotherapeutin, Geschäftsführerin der ARGE), Stefan Patak (Whatchado... weiter




Am Podium (v. l. n. r.): Werner Gruber, Goran Maric, Eva Stanzl, Stefan Patak, Martina Leibovici-Mühlberger - © Simon Rainsborough

Podiumsdiskussion Future Challenge

Impressionen "Arbeit 2030"3

Das Bildungssystem und die individuelle Bildung werden zukünftig vor ganz neuen Herausforderungen stehen. Die Arbeitswelt von morgen, wird sich fundamental von der heutigen unterscheiden. Ganzheitliches Denken und Kreativität werden die zentralen Ansprüche an die Jugendlichen sein... weiter





Werbung