Bild zu Erster Nachweis von Marmorkrebsen in Österreich
Exoten
Erster Nachweis von Marmorkrebsen in Österreich

Die Tiere wurden in einem Teich in Salzburg entdeckt, sie dürften aus Aquarien stammen.

12 4
Bioinvasoren
Marmorkrebs-Klone verbreiten sich weltweit

Gefürchtete Vielfraße stammen alle von einem einzigen Weibchen ab.

9
E-Paper für alle Endgeräte Jetzt testen
Abos immer bestens informiert Jetzt wählen
Newsletter täglich informiert Jetzt abonnieren