• 18. September 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Polizei

Jubiläum der "Diener der Freundschaft"

Wien. (ps) 50 Jahre lang gibt es die Wiener Gruppe des Internationalen Polizeivereins (International Police Association, IPA) bereits - nun starteten die Jubiläumsfeiern. Am Montag eröffneten die Mitglieder und zahlreiche Gäste aus 15 Ländern im prunkvollen Festsaal des Wiener Rathauses das Fest... weiter




Wien

Rabiater Falschparker attackierte Wiener Polizisten

  • Polizist erlitt eine Bänderverletzung am Knie.

Wien. Rabiater Falschparker: Am Freitagnachmittag stürmte ein 44-jähriger Italiener aufgeregt in eine Polizeiinspektion in der Wiener Innenstadt und schimpfte dort lautstark auf italienisch. Bei weiterer Nachfrage stellte sich heraus, dass der Mann sein Auto auf einem Behindertenparkplatz abgestellt hatte, woraufhin sein Fahrzeug abgeschleppt wurde... weiter




Mikl-Leitner präsentiert Bericht: Im Vorjahr gab es 500 Anzeigen nach dem Verbotsgesetz. - © APA/HANS KLAUS TECHT

Polizei

Österreich ist nicht bedroht1

  • Neuer Bericht des Verfassungsschutzes vorgestellt.
  • Innenministerin fordert starkes Antiterrorpaket.

Wien. "Obwohl es im letzten Jahr wieder mehr Anzeigen wegen extremistischer Straftaten gab, ist für die Gesellschaft und die demokratische Ordnung keine Bedrohung vorhanden." So kommentierte Innenministerin Johanna Mikl-Leitner (ÖVP) das Ergebnis des Verfassungsschutzberichtes... weiter




USA

US-Cops unter Verdacht der Misshandlung

  • Obdachloser stirbt nach Angriff mit Elektroschockpistole.

Los Angeles. Auf dem Video sind die Schreie eines Mannes zu hören, der verzweifelt um Vergebung fleht. Dann ruft der von sechs Polizisten umringte Obdachlose nach seinem Vater. Es sind seine letzten Worte, bevor er ins Koma fällt und kurz darauf im Krankenhaus stirbt... weiter




Polizei

Jeder zehnte Polizist leidet unter Burn-out-Syndrom

  • Studie: Ältere eher gefährdet als Junge.
  • Beamte beklagen Bürokratie-Aufwand.

Wien. (rel) Streifenfahrten, Verbrecherjagden, Strafzettelschreiben und Berichte tippen. Für immerhin jeden zehnten heimischen Polizisten ist das zu viel. Die Folge: Mit dem im Beruf angestauten Stress steigt die Gefahr für ein Burn-out. Wie aus einer aktuellen Belastungsstudie des Innenministeriums, die am Mittwoch in Wien veröffentlicht wurde... weiter




Kriminalität

Fall Kührer: Beschwerde nach Enthaftung

  • Bisher keine neuen Verdächtigen gefunden.

Korneuburg/Hollabrunn. Der Kriminalfall Julia Kührer hat auch am Mittwoch weiter die Behörden beschäftigt. Die Enthaftung des 50-jährigen Wieners Michael K. - der Haftrichter sah keinen so dringenden Tatverdacht, dass eine U-Haft gerechtfertigt wäre - will man so nicht hinnehmen: "Wir werden eine Beschwerde einbringen", kündigte Karl Schober... weiter




Kriminalität

Fall Kührer: Blaue Decke gefunden

  • Polizei hofft auf Spur zum Täter.
  • Ergebnis erst in einigen Wochen.

Wien. Mögliche neue Spur im Fall Julia Kührer: Neben den Überresten des Mädchens haben die Ermittler Teile einer blauen Decke gefunden, wie Ö3 Dienstagfrüh berichtete. Nun hoffen die Kriminalisten, darauf DNA-Spuren zu finden, die sie zum möglichen Täter führen können. Das Ergebnis der Untersuchungen soll allerdings erst in einigen Wochen vorliegen... weiter




zurück zu Schlagwortsuche


Werbung