• 17. November 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Aufbruch in die Neue Welt: 1938 wird Lilly Renée Wilheim, deren Künstlername später Lily Renée lauten wird, mit dem "Kindertransport" aus Wien verschickt. Ihr Lebensweg wurde 2011 von Trina Robbins in obigem Buch als Comic verfasst. - © imagedepotpro/Gettyimages/WZ-Montage

Porträt

Vom Schicksal gezeichnet7

  • Aus Wien 1938 vertrieben, in New York zueinander gefunden: Besuch bei der 96-jährigen Lilly Phillips, die mit Eric Peters Comics zum Überleben zeichnete.

Eine Kunstromanze fern der alten Heimat, von nur zehn Jahren Dauer: 1943 heiratet in New York der Cartoonist Eric Peters, 44, eine halb so alte Mode- und Comic-Zeichnerin. Lilly Renée Wilheim stammte wie ihr Mann aus Wien. Beide waren am gleichen Tag geboren, einem 12. Mai. Beide waren nach dem "Anschluss" geflohen... weiter





Werbung