• 19. August 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Die berittene Polizei von München, wo zurzeit 36 Pferde im Einsatz sind, dient als Vorbild bei der Ausbildung des österreichischen Pendants. - © apa/Barbara Gindl

Berittene Polizei

Polizeipferde gesucht115

  • Die Suche nach Pferden für die Reiterstaffel hat begonnen. Einsatzbeginn wäre frühestens 2019.

St. Pölten/Wien. Sie dürfen nicht jünger als sechs und nicht älter als zehn Jahre alt sein, müssen kastriert und braun oder schwarz sein und einen Equidenpass besitzen: So sehen einige Punkte des Stellenprofils jener Pferde aus, die frühestens ab nächstem Jahr für die Reiterstaffel der Polizei in Wien im Einsatz sein sollen... weiter




Pferde der Reiterstaffel der bayerischen Polizei, beim Training, das Innenminister Kickl im Februar besuchte. - © APAweb/BARBARA GINDL

Berittene Polizei

Polizei-Pferde "nicht mehr zeitgemäß"68

  • Tierschützer "Vier Pfoten" halten bereits das Training der Pferde für problematisch.

Wien/Wiener Neustadt. Die Tierschutzorganisation "Vier Pfoten" hat ihre Kritik an den Plänen von Innenminister Herbert Kickl (FPÖ) wiederholt, der mit einer berittenen Polizei auf Verbrecherjagd gehen will. Eine berittene Polizei sei "absolut nicht mehr zeitgemäß", betonten die Tierschützer am Samstag in einer Presseaussendung... weiter




Reiterstaffeln werden in Deutschland vor allem bei Großveranstaltungen eingesetzt. - © dpa/Carmen Jaspersen

Berittene Polizei

Viel Streit um Vierbeiner7

  • Kickl will Pilotprojekt für berittene Polizei in Wien starten. Ein Blick auf die Lage in Deutschland.

Wien. In Hamburg und München sind berittene Polizisten bereits im Einsatz. Bald könnten sie auch das Stadtbild Wiens mitprägen. Innenminister Herbert Kickl (FPÖ) hat am Wochenende angekündigt, einen Testbetrieb für eine Polizeipferdestaffel einführen zu wollen... weiter





Werbung