• 21. September 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Mit nur zwei Ausgaben ist der 49-jährige Zierhofer-Kin wohl der kürzest amtierende Intendant der Wiener Festwochen. - © APAweb / Helmut Fohringer

Vertragsauflösung

Aus für Festwochen-Intendant7

  • Der Vertrag mit Festwochen-Intendant Tomas Zierhofer-Kin wurde vorzeitig aufgelöst.

Es ist eine der ersten Amtshandlungen der neuen Kulturstadträtin Veronica Kaup-Hasler, und sie schlägt in das Wiener Kulturleben ein wie eine Bombe: Der Vertrag mit Tomas Zierhofer-Kin wird per 30. Juni 2018 einvernehmlich und vorzeitig aufgelöst. Mit nur zwei Ausgaben ist der 49-Jährige damit wohl der kürzest amtierende Intendant der Wiener... weiter




Thomas Zierhofer-Kin: "Habe aus Fehlern des Vorjahres gelernt". - © APAweb/APA, Roland ScjhlagerVideo

Wiener Festwochen 2018

Hauptthema ist die "fragile Demokratie"2

  • Festival bringt 30 Produktionen von 11. Mai bis 17. Juni.

Wien. Deutlich verändert präsentiert sich das Angebot der Wiener Festwochen im zweiten Jahr unter Tomas Zierhofer-Kin. Er habe aus Fehlern des Vorjahres gelernt und die Kritik ernst genommen, sagte der Intendant heute bei der Pressekonferenz. "Ich wollte ein Programm machen, das nichts Sektiererisches hat." Von 11. Mai bis 17... weiter





Werbung