• 21. November 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

- © apa/Barbara Gindl

EuGH-Urteil

Weniger Spielraum bei Mindestsicherung4

  • Der Europäische Gerichtshof hebt eine geringere Sozialleistung für Asylberechtigte in Oberösterreich auf.

Wien/Linz. Für die Bundesregierung gibt es im Endspurt für die bundesweite Reform der Mindestsicherung einen Warnschuss von EU-Seite. Eine geringere Sozialleistung für befristete Asylberechtigte verstößt gegen EU-Recht. Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat am Mittwoch eine entsprechende Bestimmung im schwarz-blau geführten Oberösterreich gekippt... weiter




Die oberösterreichische Mindestsicherung sieht weniger Geld für befristete Asylberechtigte vor. Dies wurde nun vom EuGH gekippt. - © APAweb / Harald SchneiderUrteil im Wortlaut

Asylberechtigte

EuGH kippt Mindestsicherung in Oberösterreich8

  • Für den Europäischen Gerichtshof verstößt eine geringere Sozialleistung für Flüchtlinge mit befristetem Aufenthaltsrecht gegen EU-Recht.

Brüssel/Linz. Der Europäische Gerichtshof hat die oberösterreichische Mindestsicherungsregelung mit Kürzungen für befristete Asylberechtigte gekippt (C-713/17). In dem Urteil heißt es, dass das EU-Recht einer nationalen Regelung entgegensteht, die vorsieht... weiter




Maschinenbaubranche

Auftragsbücher bei Rosenbauer gut gefüllt

  • Rückläufiger Umsatz, aber besseres operatives Ergebnis bis Ende September.

Wien/Leonding. (apa/kle) Der Feuerwehrausrüster Rosenbauer hat in den ersten neun Monaten operativ leicht zugelegt und den Nettogewinn gehalten. Der Umsatz verringerte sich aufgrund neuer Buchhaltungsregeln. Dafür legte der börsennotierte oberösterreichische Konzern bei Auftragsbestand und Auftragseingang deutlich zu, das Orderbuch ist 1... weiter




Verkehrstote

Autofahrer stößt Radfahrer nieder2

  • Das Opfer starb an der Unfallstelle.

Bei einem schweren Verkehrsunfall ist am Freitagabend in Lengau in Oberösterreich ein Radfahrer ums Leben gekommen. Ein 23-jähriger Autolenker aus dem Bezirk Braunau am Inn war alkoholisiert auf der Baier Landesstraße L 1044 Richtung Lochen am See unterwegs und übersah den 79-Jährigen im dunklen Freiland... weiter




Industrie

Autozulieferer TCG Unitech an italienische Firma verkauft1

  • Oberösterreichisches Unternehmen wird Teil der Gnutti Carlo Group.

Wien/Kirchdorf an der Krems. (apa/kle) Der oberösterreichische Autozulieferer TCG Unitech mit Sitz in Kirchdorf an der Krems bekommt einen neuen Eigentümer. Das italienische Familienunternehmen Gnutti Carlo Group mit Sitz in Brescia kauft den Industriebetrieb mit rund 1100 Mitarbeitern... weiter




Oberösterreich

Selbst ernannte Bürgerwehr will in Linz patrouillieren6

  • Die Polizei geht von keinem ernsthaften Versuch aus, SPÖ kündigt parlamentarische Anfrage an.

Linz. Eine selbst ernannte Bürgerwehr namens "Vikings Security Austria Division Linz" plant offenbar ab nächster Woche Samstagmittag Patrouillen. Auf sozialen Medien keilt man um Mitglieder.. Sowohl Polizei als auch Verfassungsschutz ist die Organisation "nicht näher bekannt"... weiter




Andorf

Schwer betrunkener Elektroradler stürzte

Einen Alkoholrekord für E-Bikes  dürfte ein 29-jähriger Innviertler ist in der Nacht zum Nationalfeiertag aufgestellt haben. Der Mann stürzte mit seinem Elektrorad in Andorf (Bezirk Schärding). Von den Eindsatzkräften wurden in der Folge 1,98 Promille Alkohol im Blut gemessen. Die Rettung brachte den Verletzten in das Spital nach Ried im Innkreis. weiter




"Aber heuer, wenn du irgendwo anrufst und sagst, du brauchst Birnen, fragen sie dich: zehn oder hundert Tonnen?" - © Rebhandl

Schnapsbrennen

Ein Stamperl von der Streuobstwiese12

  • "Nach zwanzig Jahren Brennen lässt du jedes Jahr einen Fehler weg, und ein neuer kommt dazu": Besuch bei einem Schnapsbrenner in Oberösterreich.

Rechtzeitig zum Ende des Sommers lädt mich ein Freund in sein kleines Voralpenhäuschen ein, auf dem "ad rem", also "auf der Sache", ein altes "Maria-Theresien-Privileg" liegt. Dies ist ein Sammelbegriff für eine Fülle von Einzelbegünstigungen aus jener Zeit, u.a... weiter




Oberösterreich

Zwölf Apostel aus Kapuzinerkirche in Linz gestohlen3

  • Die Täter schlugen bereits zwischen 11. August und 21. September zu. Kirche war bereits stillgelegt und versperrt.

Linz. Zwölf Apostelstatuen, zwei barocke Standleuchter sowie Teile einer Marienstatue haben Unbekannte aus der stillgelegten Linzer Kapuzinerkirche gestohlen. Die Tat hat sich laut Landeskriminalamt Oberösterreich zwischen 11. August und 21. September ereignet. Wie die Täter in das versperrte Gotteshaus eingedrungen sind, ist unklar... weiter




Textilindustrie

Lenzing bremst bei Expansion - Absturz an der Börse2

  • Produktionsausbau am US-Standort Mobile vorerst abgeblasen: Aktienkurs sackt um bis zu 15,6 Prozent ab.

Wien/Mobile. (kle) Tief enttäuscht haben Anleger am Donnerstag ihre Lenzing-Aktien auf den Markt geworfen. Aufgrund des massiven Verkaufsdrucks stürzte der Kurs des ATX-Titels um bis zu 15,6 Prozent auf ein Tagestief von 88,00 Euro ab. Zuvor - Mittwochabend - hatte Lenzing überraschend bekanntgegeben... weiter




zurück zu Schlagwortsuche


Werbung