• 14. November 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Die Präsidenten Wladimir Putin, Hassan Rouhani und Recep Tayyip Erdogan werden nicht zuletzt über Konsequenzen einer solchen Offensive und mögliche Alternativen beraten. - © APAweb/AFP/Turkish Presidency Press Office

Beratungen

Dreiergipfel zu Syrien in Teheran angelaufen1

  • Ein Blutbad in der Rebellenhochburg Idlib soll vermieden werden.

Teheran. In Teheran hat vor einer geplanten Offensive der syrischen Regierung auf die Rebellenhochburg Idlib ein Dreiergipfel von Russland, der Türkei und dem Iran begonnen. Die Präsidenten Wladimir Putin, Recep Tayyip Erdogan und Hassan Rouhani werden nicht zuletzt über Konsequenzen einer solchen Offensive und mögliche Alternativen beraten... weiter




EU-Handelskommissarin Cecilia Malmström und Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier waren zu Gesprächen in Washington, um zu verhindern, dassdie US-Zölle am Freitag in Kraft gesetzt werden und auch europäische Firmen treffen. - © APAweb/REUTERS, Vincent Kessler

Beratungen

USA und EU steuern auf Showdown im Handelsstreit zu

  • Gespräche von Malmström und Altmaier in Washington, da USA neue Zölle am Freitag in Kraft setzen wollen.

Buenos Aires/Berlin. Wenige Tage vor der geplanten Einführung von neuen US-Zöllen auf Stahl und Aluminium zeichnet sich noch keine Einigung auf Ausnahmen für Hersteller aus der Europäischen Union ab. Bundeskanzlerin Angela Merkel äußerte am Dienstag zwar die Hoffnung, dass es zu einer Einigung mit der US-Seite kommen könnte... weiter





Werbung