• 15. November 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Testsieger beim Abtrocknen der exklusiven Zalto-Gläser wurde das grün gestreifte Reinleinen-Gläsertuch mit der Artikelnummer 601 von der oberösterreichischen Leinenweberei Vieböck. - © Bernhard Angerer

Weinjournal

Gläsertücher für mundgeblasene Weingläser19

  • Dass gehobene Weinqualitäten aus feinwandigen mundgeblasenen Gläsern wesentlich besser schmecken, ist unter Fachleuten unumstritten. Zum Abtrocknen und Polieren derart exklusiver Produkte sind ausgesuchte Tuchqualitäten vonnöten.

Zum Abtrocknen und Polieren von feinwandigen mundgeblasenen Weingläsern – etwa von Zalto, die auch für Verkostungen beim Bewerb "Wiener Zeitung-Weine" genützt werden – sollte nicht irgendein Gläsertuch verwendet werden. Insbesondere gilt es bei solch hochwertigen Gläsern (aus denen gediegene Weine ganz einfach viel besser schmecken)... weiter





Werbung