• 21. September 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Datenhunger

Telekom-Chef Arnoldner will mehr Daten von Kunden7

  • Die Bekanntschaft mit Bundeskanzler Kurz sei ein "Mehrwert", den er in den Konzern einbringe.

Wien/Mexiko-Stadt. Thomas Arnoldner, seit wenigen Tagen neuer Chef der teilstaatlichen Telekom Austria, wünscht sich mehr Daten von den Kunden. "Wer eine Fitness-App installiert, gibt sein komplettes Bewegungsprofil, Alter, Gewicht, Pulsdaten frei. Wir dürfen individuelle Daten gar nicht nutzen, um unsere Kunden besser zu bedienen... weiter




Die Bestellung von Arnoldner werde durch eine Aufsichtsratssitzung nach der ordentlichen Hauptversammlung am 30. Mai beschlossen. Arnoldner werde sein Amt voraussichtlich am 1. September 2018 antreten. - © APAweb, Robert Jäger

Personalie

Wechsel an Telekom Austria-Spitze8

  • Arnoldner ersetzt Plater an der Konzernspitze der Telekom Austria.

Wien. Die teilstaatliche Telekom Austria erhält einen neuen Konzernchef. Der 40-jährige ÖVP-nahe Telekommanager Thomas Arnoldner sei von den Hauptaktionären als neuer Chief Executive Officer (CEO) nominiert worden, teilte die Telekom am Donnerstag nach einer Aufsichtsratssitzung mit... weiter





Werbung