• 20. September 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Amtliches Endergebnis

44 Wahlkartenstimmen änderten fast nichts

  • Nur Stimmenanteil der FPS um 0,01 Prozentpunkte gesunken.

Salzburg. Die Auszählung der in fremden Wahlsprengeln per Wahlkarten abgegebenen Stimmen am Mittwochnachmittag hat das Ergebnis der Salzburger Landtagswahl 2018 so gut wie nicht mehr verändert. Es kamen nur 144 gültige Stimmen hinzu - was bei den Stimmenanteilen einzig bei der FPS von Karl Schnell eine Verschiebung an der zweiten Stelle hinter dem... weiter





Werbung