• 24. September 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Was nicht kontrolliert werden kann, wird im Iran und in Russland verboten.

Iran

Autoritäre Regimes gegen Telegram13

  • Russische und iranische Behörden verbieten die Kommunikations-App Telegram.

Nach Russland verbietet auch der Iran die Kommunikations-App Telegram. Nach Angaben der Nachrichtenagentur Tasnim soll das Verbot durch die iranische Justizbehörde ab sofort gelten. Damit haben sich nach monatelangen Diskussionen die Hardliner des Landes gegen Präsident Hassan Rouhani durchgesetzt... weiter





Werbung