• 21. November 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

"Wir haben bemerkt, dass es extrem viel Solidarität gibt", sagt Vorstandsmitglied Sina Farahmandnia. Benjamin Storck

Integration

"Wir wollen ein Teil von euch sein"20

  • Der Verein "Vielmehr für alle" setzt seit 2012 Integrationsprojekte in den Bereichen Bildung, Wohnung und Arbeitsmarkt um. Eine Bilanz.

Wien. Außenministerin Karin Kneissl warnt davor, dass eine "Migrationskrise 2016 nicht zur Integrationskrise 2018" werden dürfe und Innenminister Herbert Kickl (beide FPÖ) kündigt eine erneute Verschärfung des Fremden- und Asylrechts an. Er selbst spricht von einem "vollziehbaren und restriktiven Fremdenrecht"... weiter





Werbung