Gabriel Felbermayr

Emissionen
Klimaziele in weiter Ferne Aktuell würde Österreich seinen Plan für Klimaneutralität verfehlen, Energiesparen sei hier der größte Hebel, mahnt das Wifo.
Bild zu Wifo erhöht Inflationsprognose: Felbermayr warnt vor Gas-Chaos
Erwartungen
Wifo erhöht Inflationsprognose: Felbermayr warnt vor Gas-Chaos

6,5 Prozent Teuerung wird für heuer erwartet und der Ökonom mahnt dringend Vorbereitungen zur Gas-Verteilung ein.

Bild zu "Abhängigkeit von russischem Erdgas macht uns angreifbar"
+Grafik
Ukraine-Krise
"Abhängigkeit von russischem Erdgas macht uns angreifbar"

Wifo-Chef Felbermayr befürchtet ohne Gas Rezession in Europa. Er fordert einen raschen Erneuerbaren-Ausbau.

Bild zu Wifo-Chef kritisiert Energiekostenbonus für alle
Energiepreise
Wifo-Chef kritisiert Energiekostenbonus für alle

Längerfristig könnte er sich aber eine Senkung der Mehrwertsteuer von 20 auf 10 Prozent vorstellen.

Bild zu Das Ende der Frohbotschaften
+Grafik
Arbeitsmarkt
Das Ende der Frohbotschaften

Der Lockdown stoppt den Aufwärtstrend am Arbeitsmarkt. Arbeitsminister Kocher rechnet nun mit 400...

Bild zu "So viele freie Jobs wie in den 1970er-Jahren"
Arbeitsmarkt
"So viele freie Jobs wie in den 1970er-Jahren"

Reform der Arbeitslosenhilfe soll Kluft zwischen offenen Stellen und dem Angebot an Arbeitskräften schließen.

Klimaschutz
Felbermayr: Grüne Energie muss billiger werden

Der designierte Wifo-Chef empfiehlt, bei der CO2-Bepreisung nicht den deutschen Weg zu gehen.

Konjunktur
Welthandel: Felbermayr sieht EU-Binnenmarkt als großen Trumpf

Europa habe mehr Einflussmöglichkeiten als man manchmal sagt, betont der designierte Leiter des Wifo.

Strafzölle
EU im Handelsstreit mit USA am Zug

Neuordnung der EU-Landwirtschaftspolitik könnte Strafzölle eliminieren.

E-Paper für alle Endgeräte Jetzt testen
Abos immer bestens informiert Jetzt wählen
Newsletter täglich informiert Jetzt abonnieren