• 19. Januar 2019

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Ist sich nicht immer einig, was den Kriegsverlauf betrifft: die Besatzung von "Das Boot". - © Sky

Fernsehen

Die Tiefe des Meeres im Krieg2

  • 37 Jahre nach dem Kultfilm "Das Boot" sticht ab dem 23. November auf Sky eine neue Mannschaft in Serien-See.

Eigentlich sind es unverkennbare Szenen. Der Feind auf hoher See hat sie entdeckt, das Boot muss auf Tauchstation gehen. Die roten Lichter, die dunklen, mit Nebel durchfluteten Gänge, das zarte orchestrale Crescendo aus Klaus Doldingers unverwechselbarem Score. Das kann nur der deutsche Filmklassiker "Das Boot" von Wolfgang Petersen sein... weiter




Jürgen Prochnow als Kommandant in Wolfgang Petersens Verfilmung von "Das Boot". - © Ullstein-KPA

Mediengeschichte

Dacapo für einen Tiefgang3

  • "Das Boot" wurde neu gedreht und kommt im Herbst als TV-Serie heraus. Inzwischen ist über den Autor einiges mehr bekannt geworden.

Der deutsche Autor, Maler und ehemalige Kriegsberichterstatter Lothar-Günther Buchheim (1918 2007) veröffentlichte Anfang der Siebzigerjahre den Roman "Das Boot", in dem er das Schicksal einer deutschen U-Bootbesatzung im Zweiten Weltkrieg beleuchtete... weiter





Werbung