• 12. November 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Literatur

Dubliner Jugend

  • Ganz nah am Leser: der leise Debütroman des Iren Karl Geary.

Das Auffälligste an dem leisen Debütroman des gebürtigen Dubliners Karl Geary, ist, dass "Montpelier Parade" in der intimen zweiten Person Singular erzählt ist; der Erzähler ist so ganz nah am Leser. Der Titel verweist auf eine Straße im gutbürgerlichen Dublin - für den 16-jährigen Sonny... weiter





Werbung