• 18. Januar 2019

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Budget

Nulldefizit um eine Milliarde verfehlt2

  • Ursprünglich war ein Defizit von 2,2 Mrd. Euro vorgesehen, für 2019 werden Überschüsse erwartet.

Wien. Trotz stark sprudelnder Steuereinnahmen hat das Jahr 2018 kein Nulldefizit gebracht. Wie die APA unter Berufung auf Regierungskreise meldet, hat der Bund das Jahr mit einem Minus von 1,1 Mrd. Euro abgeschlossen. Auch nach den auf EU-Ebene maßgeblichen Maastricht-Kriterien steht angesichts der vorläufigen Dezember-Zahlen noch ein Minus vor dem... weiter




Miroslav Lajcak

Lage in der Ukraine ist "alarmierend"10

  • Neuer OSZE-Vorsitzender Lajcak will nächste Woche Frontlinie besuchen.

Wien. Der neue Vorsitzende der Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE), der slowakische Außenminister Miroslav Lajcak, appellierte am Donnerstag eindringlich an alle OSZE-Staaten, sich zu einem "effektiven Multilateralismus" zu bekennen... weiter




Nancy Pelosi, die starke Frau bei den Demokraten, zeigt Donald Trump, wo der Hammer hängt. Der Streit um das Budget legt große Teile der US-Administration lahm.  - © APAweb / Brendan Smialowski / AFP

USA

Demokraten ärgern Trump mit Budget-Beschluss12

  • Der Streit um die Grenzmauer geht in nächste Runde, Shutdown legt weiterhin die US-Verwaltung lahm.

Washington. Mit ihrer neuen Mehrheit im US-Abgeordnetenhaus haben die Demokraten einen Budgetentwurf zum Ende des "Shutdowns" von Teilen der Regierung verabschiedet. Republikanische Abgeordnete votierten bei der Abstimmung am Donnerstagabend (Ortszeit) fast geschlossen gegen den Entwurf... weiter




- © Adobe/magdal3na

Budget

Zwischen Licht und Schatten4

  • Nach Jahren der Negativschlagzeilen kann Kärnten wieder positive Wirtschaftsdaten vermelden.

Klagenfurt. Koalitionäre Eintracht geht anders. Als die Koalitionspartner SPÖ und ÖVP zuletzt den Landesvoranschlag für das Kärntner Budget absegneten, tat die ÖVP dies nur unter Protest. Der Juniorpartner rieb sich an der in den kommenden Jahren vorgesehenen Netto-Neuverschuldung in der Höhe von je rund 80 Millionen Euro... weiter




Übergangsbudget

Shutdown in den USA vorerst abgewendet1

  • Senat billigt Brückenfinanzierung für Regierungsbehörden bis Anfang Februar, Geld für Trumps Grenzzaun ist nicht enthalten.

Washington. Der Shutdown ist fürs Erste abgewendet. Der US-Senat hat ein Übergangsbudget gebilligt, das die Finanzierung der Regierungsbehörden bis zum 8. Februar sicherstellen soll. Das Gesetz zur Brückenfinanzierung muss bis Freitag um Mitternacht (Ortszeit) noch das Repräsentantenhaus passieren und anschließend Präsident Donald Trump zur... weiter




Gemeindebundpräsident Riedl pocht auf eine 15a-Vertragsfähigkeit für die Gemeinden. - © apa/Punz

Finanzen

Viel zu tun für die Gemeinden1

  • Die stetig steigenden Ausgaben für Gesundheit und Soziales bringen die Gemeinden unter Druck.

Wien. (jm) Die Gemeinden wollen an den Tisch der Großen. Die Großen, das sind der Bund und die Länder, die laut Gemeindebundpräsident Alfred Riedl allzu oft über die Köpfe der Bürgermeister hinweg Angelegenheiten verhandeln, die sie betreffen. Besser gesagt: zahlen müssen... weiter




- © M. Hirsch

Fiskalrat

Warnungen trotz Nulldefizits7

  • Fiskalratspräsident Haber mahnt die Regierung zu Budgetdisziplin und dauerhaften Reformen.

Wien. Österreich wird bereits im heurigen Jahr 2018 - und damit ein Jahr früher als von der Bundesregierung angepeilt - ein Nulldefizit erreichen. In der Folge erwartet der Fiskalrat mit seinem neuen Präsidenten Gottfried Haber für 2019 einen leichten Budgetüberschuss von 0,2 Prozent der Wirtschaftsleistung... weiter




Finanzminister Hartwig Löger verkündet die politische Einigung auf das EU-Budget. - © APAweb / Hans Klaus Techt

EU-Finanzplanung

EU einig über Budget 20192

  • Der Entwurf sieht 166 Milliarden Euro an Verpflichtungen vor.

Brüssel. Die EU-Staaten und das Europaparlament haben sich in der Nacht auf Mittwoch auf das EU-Budget für 2019 geeinigt. Dies teilte der österreichische Finanzminister und amtierende EU-Ratsvorsitzende Hartwig Löger (ÖVP) Mittwoch in Wien mit. Die Zahlungsermächtigungen steigen gegenüber dem laufenden Jahr um 2,4 Prozent auf 148,199 Mrd. Euro... weiter




Wien

Opposition zweifelt an Nulldefizit 20201

  • Budgetdebatte im Gemeinderat: Finanzstadtrat verspricht "Trendwende" in Sachen Schulden.

Wien. Im Gemeinderat ist am Montag der zweitägige Debattenmarathon zum Budget 2019 gestartet. Es ist der erste Voranschlag von Finanzstadtrat Peter Hanke (SPÖ). Er versprach eine "Trendwende": Demnach soll 2019 das letzte Jahr sein, in dem die Stadt Schulden macht - die Wiener Zeitung" hat berichtet... weiter




Österreich

Fachkräftemangel "teilweise" durch Zuwanderung abgedeckt

  • OECD empfiehlt Österreich, Anreize für Teilzeitarbeit einzuschränken.

Wien. Laut OECD bleibt das Wachstum in Österreich "robust", wird sich aber in den kommenden beiden Jahren verlangsamen. Das Beschäftigungswachstum bleibe "solide", die Inflation mit zwei Prozent "moderat". "Das breitbasierte Wachstum beruht auf einer kräftigen Nachfrage im In- und Ausland", so die OECD in ihrem Wirtschaftsausblick... weiter




zurück zu Schlagwortsuche


Werbung