• 24. September 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Martin Fleischhacker, der neue Geschäftsführer der "Wiener Zeitung", will den Fokus auf Digital legen. - © APA/HANS PUNZ

Medien

"Wiener Zeitung"-Geschäftsführer will "Gas geben"14

  • Martin Fleischhacker will die "Qualität der Redaktion erhalten" und den Fokus auf Digital legen.

Wien. Der neue Geschäftsführer der "Wiener Zeitung" will bei der Restrukturierung des Unternehmens "Gas geben". Bis Ende des Jahres soll die neue Strategie stehen, sagt Martin Fleischhacker im APA-Interview. Publizistisch will er "die Qualität der Redaktion" erhalten und einen Fokus aufs Digitale setzen... weiter




Martin Fleischhacker. - © Romana Hackl

In eigener Sache

Martin Fleischhacker wird neuer Geschäftsführer58

  • Fleischhacker ist seit 2002 im Unternehmen und übernimmt die Position zum 1. September.

Wien. Die Geschäftsführung der "Wiener Zeitung" wird aus dem Haus besetzt: Martin Fleischhacker (42) wird ab 1. September die Geschicke des Unternehmens leiten. "Ich freue mich auf die Herausforderungen, die auf mich zukommen und bin zuversichtlich, dass es eine positive Zukunft der "Wiener Zeitung" geben wird", sagt Fleischhacker... weiter





Werbung