• 22. September 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Contra

Entscheidende Lücken3

  • Contra: Reiner Stachs Buch über Franz Kafka mangelt es an Juristen-Kenntnis.

Nunmehr ist also der dritte Band von Reiner Stachs Kafka-Biografie erschienen, der den frühen Jahren Kafkas gewidmet ist. Der Band deckt neben der Schulzeit (1883-1901) in der Altstädter Volksschule und im Staats-Gymnasium die Phase des Jus-Studiums (bis 1906) und der juristischen Tätigkeit Kafkas als Rechtspraktikant und Kurzzeit-Konzipient sowie... weiter




Die Menschen ertranken in Blüten: Lawrence Alma Tademas Darstellung eines Fests des exzentrischen römischen Kaisers Elagabal. - © wikipedia

Geschichte

Ertrinken in Blüten3

  • Eine neue Biografie versucht eine historisch genaue Darstellung des römischen Kaisers Elagabal.

Die Vorrichtung bedurfte einiger Überlegung, weniger wegen des Mechanismus’, mit etwas Derartigem hatten die Konstrukteure im spätantiken Rom längst keine Probleme mehr, wohl aber wegen der Dimension. Doch sie schafften es. Wie vorgesehen schwang die Decke des riesigen Raums im Palast auf... weiter




Bewegtes Leben: Künstlerisch erfolgreich, stand der US-Sänger, Gitarrist und Produzent Alex Chilton privat phasenweise am Abgrund. - © Robert Matheu/Camera Press/picturedesk.com

Alex Chilton

Mister Widerspruch

  • Vom Teenager-Star zur erratischen Kultfigur: Eine Biografie über Alex Chilton zeichnet das Bild eines genialischen Künstlers und gefährdeten Menschen.

Im Falle von Alex Chilton ist es leider verlockend, die Redewendung "Vom Tellerwäscher zum Millionär" zu strapazieren. Und zwar, indem man sie ins Gegenteil verkehrt: Vom Millionär zum Tellerwäscher. Die billige Paraphrase verbietet sich nur deswegen, weil Alex Chilton, wiewohl kurze Zeit wohlhabend, nie wirklich Dollar-Millionär war... weiter




Barbara Prammer

Politik2

Barbara Prammer kam am 11. Jänner 1954 in Ottnang am Hausruck (Oberösterreich) als Erstgeborene von Christine und Leopold Thaller zur Welt. Es folgten ihre Geschwister Sylvia, Klaus und Elisabeth. Nach der Volksschule in Ottnang und der Hauptschule in Attnang-Puchheim maturierte sie 1973 an der Handelsakademie in Vöcklabruck... weiter




Paul Watzlawick, hier als Ehrendoktor der Webster University 1999, wurde mit der "Anleitung zum Unglücklichsein" berühmt. - © apa/Artinger

Paul Watzlawick

Watzlawick, Paul: Die Entdeckung des gegenwärtigen Augenblicks27

  • Die erste Paul-Watzlawick-Biografie ist aus familiärer Perspektive geschrieben - und sehr informativ.

Mit dem Kommunikationsexperten und Philosophen Paul Watzlawick verbinden wohl die meisten die Aussage "Man kann nicht nicht kommunizieren". Er hat zahlreiche Bücher verfasst, doch vor allem eines, nämlich "Anleitung zum Unglücklichsein", hat ihn berühmt gemacht... weiter




Sachbuch

Historisch stringentes Sisi-Buch

Sisi: Mit diesem Namen können selbst die geschichtsunkundigsten Menschen etwas anfangen. Die Sissy-Filme Ernst Marischkas mit Romy Schneider und Karl Heinz Böhm in den Hauptrollen haben dafür gesorgt und aus der Kaiserin eine von Mythen und Legenden umrankte Kultfigur gemacht. Das Fernsehen, Musicals und die Tourismusbranche haben ein Übriges getan... weiter




Lesben-Heldin Denice Bourbon, die gelangweilte Hetero-Frauen aus ihrem unsichtbaren Gefängnis befreit. - © Steffi Dittrich

Porträt

Queerulantin27

  • Vom finnischen Arbeiterkind in Schweden zur queeren Diva in Wien.

Wien. "Goddamn fucking shit. I suck at reading and I am fucking nervous" , raunzt Denice Bourbon ins Mikrofon, während sie sich an ihrem Bier festhält. Nicht unbedingt die feine Art, eine Lesung zu eröffnen, aber definitiv ein "echter Bourbon". Die kleine feministische Buchhandlung "Chick-Lit" in der Kleeblattgasse im ersten Bezirk ist bis zum... weiter




Wladimir Putin ist eifrig im Werbeeinsatz für sein Prestige projekt Sotschi. - © apa/epa/A. Nikolsky/Ria Novosti/Kremlin Pool

Russland

Der ungeschminkte Putin45

Nur mit einem Bademantel bekleidet, verließ der Hausherr panikartig seine prächtige, aber leider gerade bis auf die Grundmauern abbrennende Datscha am Stadtrand von Sankt Petersburg. Retten konnte der Mann außer seinem Leben bloß einen simplen Koffer... weiter




Adolf Hitler inmitten von NS-Parteigängern vor seiner Ernennung zum deutschen Reichskanzler. - © Foto: Corbis

Sachbuch

Ullrich, Volker: Adolf Hitler. Biographie. Band 1

  • Volker Ullrichs ausgezeichnet recherchiertes Buch reiht sich in die Reihe der großen Hitler-Biographien ein

Seit dem 30. April 1945, dem Tag, an dem sich Adolf Hitler im Führerbunker unter der Reichskanzlei in Berlin durch Selbstmord feige der weltgeschichtlichen Verantwortung entzogen und in Deutschland ein materielles und geistiges Trümmerfeld hinterlassen hat, sind beinahe siebzig Jahre vergangen... weiter




Extra

Remnick, David: Über Bruce Springsteen2

Es war der Rockjournalist Jon Landau, der 1974 mit seiner Kritik, in welcher er kundtat, "die Zukunft des Rock and Roll" gesehen zu haben, Bruce Springsteens Karriere gehörig in Fahrt brachte. Daran erinnert einmal mehr der Chefredakteur des "New Yorker", David Remnick, in seinem schmalen Büchlein über den "Boss"... weiter




zurück zu Schlagwortsuche


Werbung