• 20. September 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Noch trainieren die Wild aus Payerbach nur. 2019 geht es um die Qualifikation für die Football-Liga. - © Rella

American Football

Ein Ei erobert die Alpen2

  • American Football erfreut sich auf dem Land zunehmender Beliebtheit. Ein Lokalaugenschein bei den Black Valley Wild.

Schlöglmühl. Die Wolken hängen bereits tief über dem Askö-Platz. Es sieht nach Regen aus. Der guten Stimmung auf dem Rasen, wo gewöhnlich die Fußballer des Regionalligisten ASK Payerbach-Schlöglmühl dem Leder hinterherlaufen, tut das Wetter an diesem Sommertag keinen Abbruch... weiter




Robbie Williams und seine Frau Ayda Field freuen sich über weiteren Nachwuchs. - © APAweb/AFP, Valerie Macon

Nachwuchs

Robbie Williams und Ayda Field zum dritten Mal Eltern

  • Der Name der Tochter lautet Colette (Coco) Josephine.

Los Angeles. Sänger Robbie Williams und seine Frau Ayda Field sind zum dritten Mal Eltern geworden. Das Mädchen mit dem Namen Colette (Coco) Josephine sei mit Hilfe einer Leihmutter zur Welt gekommen, enthüllte Field (39) am Freitag auf Instagram. "Ich sehe was, was du nicht siehst und das ist noch eine kleine Hand", schrieb sie... weiter




Die Freude im Schönbrunner Zoo ist groß... - © APAweb/DANIEL ZUPANC

Tiergarten Schönbrunn

Acht Python-Babys geschlüpft9

  • Im Schönbrunner Zoo freut man sich über Nachwuchs bei der seltensten Riesenschlange der Welt.

Im Wiener Tiergarten Schönbrunn hat die seltenste Riesenschlange der Welt Nachwuchs bekommen. Bisher sei die Vermehrung des Rauschuppenpythons nur wenigen privaten Züchtern und dem Australian Reptile Park gelungen. Schönbrunn sei der erste Zoo außerhalb Australiens, dem die Zucht geglückt ist, teilten die Verantwortlichen am Donnerstag stolz mit... weiter




Manch hartgesottener Anhänger des Königshauses campierte bereits seit zwei Wochen vor der Klinik, um sich einen guten Platz zu sichern. - © APAweb/AP, Kirsty Wigglesworth

Nachwuchs

It's a Boy4

  • Herzogin Kate brachte Buben zur Welt. Die Queen freut sich über das sechste Urenkelkind.

London. Die britische Herzogin Kate hat am Montag im St. Mary's Krankenhauses im Londoner Stadtteil Paddington einen Buben zur Welt gebracht. Das teilte der Kensington-Palast mit. Das Baby sei um 11.01 Uhr Ortszeit in Anwesenheit von Prinz William geboren worden und wiege etwa 3,8 Kilogramm, hieß es. Mutter und Baby seien beide wohlauf... weiter




Royals

Kate und William erwarten drittes Kind5

  • Schwangerschaftsübelkeit verhinderte geplanten Auftritt in London.

London. Der britische Prinz William und seine Frau Kate erwarten ihr drittes Kind. "Die Queen und Mitglieder beider Familien sind über die Neuigkeiten hoch erfreut", hieß es in einer Mitteilung des Kensington-Palast am Montag. Das Paar hat bereits einen Sohn und eine Tochter, Prinz George und Prinzessin Charlotte... weiter




Früher selten, heute selbstverständlich: Männer auf der Babymesse, hier bei einem Wickelwettbewerb. - © Baby Expo

Baby-Expo

Fachdiskurse über Schnuller2

  • Von Stilldecken aus Baumwolle bis zu High-Tech-Kinderwagen: Eindrücke von der Wiener "Baby Expo".

Johannes Breit konnte es vor 16 Jahren selbst nicht glauben, dass noch keiner vor ihm die Idee hatte, eine Messe für Babybedarf zu veranstalten. Bis dahin beglückte er die Partywütigen der Stadt mit den "Wickie, Slime & Paiper"-Clubbings in der benachbarten Halle E, nun ist er Herr über die Babyexpo in der großen Wiener Stadthalle... weiter




Pavian-Männchen töten, um sich fortzupflanzen . - © Fotolia/V. Petrakov

Tierwelt

Wenn Paviane den Nachwuchs töten5

  • Der Fetozid scheint unter bestimmten Bedingungen ein Selektionsmittel zu sein.

Nairobi. Um sich schneller fortpflanzen zu können, töten männliche Paviane unter bestimmten Bedingungen den geborenen und sogar den ungeborenen Nachwuchs von fremden Weibchen. Dieses Verhalten, Fetozid genannt, haben Forscher nun genauer untersucht. Sie werteten die Daten von Paviangruppen aus, die seit 1971 in einem Reservat in Kenia leben... weiter




Wie tief die Sonne wirklich für das Klima steht, berichten Klimareporter und -reporterinnen in einem Blog aus Marrakesch. - © afp/afp photo/Stephane de Sakuti

Journalismus

Das Klima in Marrakesch2

  • Ein Projekt der Jugend-Umwelt-Plattform JUMP informiert.

Marrakesch/Wien. (eb) klimareporter.in nennt sich ein umfangreicher Blog, der von der Klimakonferenz in Marrakesch berichtet. Er ist ein Projekt der Jugend-Umwelt-Plattform JUMP im Auftrag des Bundesministeriums für Umwelt. 30 junge Reporterinnen und Reporter berichten vor, während und nach der 22. UN-Weltklimakonferenz, die bis 18... weiter




Verhaltensbiologie

Sexuelle Erfahrung bringt dem Mäuserich nichts3

Wien. Erfahrung zahlt sich offenbar nicht immer aus: Eine sexuelle Vorgeschichte bringt Mäusemännchen keinen Vorteil beim weiblichen Geschlecht, wie die Kerstin Thonhauser vom Konrad-Lorenz-Institut für Vergleichende Verhaltensforschung der Veterinärmedizinischen Uni Wien herausgefunden hat... weiter




Bevor sie sich zwangsverheiraten lassen, mampfen Pandas lieber Bambus. - © epa/Franck Robichon

Artenschutz

Sag nicht nein zum Panda6

  • Pandas suchen sich ihre Partner am liebsten selbst und bekommen dann auch mehr Nachwuchs.

San Diego. (dpa/est) Pandas suchen sich ihre Partner am liebsten selbst: Mit einem Wunschpartner zeugen die - als sexfaul geltenden - Tiere mehr Nachwuchs, berichten Forscher im Fachmagazin "Nature Communications". Der Erfolg von Zuchtprogrammen ließe sich womöglich erheblich verbessern... weiter




zurück zu Schlagwortsuche


Werbung