• 19. November 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Adolf Tiller. - © Stanislav Kogiku

Döbling

ÖVP-Urgestein Adolf Tiller tritt ab

Wien. 40 Jahre lang war ÖVP-Urgestein Adolf Tiller Bezirkschef in Döbling. Nun endete seine Ära: Tiller übergab das Amt an seinen bisherigen Stellvertreter Daniel Resch. Der 34-Jährige wurde in einer Sitzung der Bezirksvertretung am Mittwochabend zum neuen Bezirksvorsteher gewählt. Tiller wurde am 6. Dezember 1978 als Döbling-Chef angelobt... weiter




Im Mai bekam Tiller das Große Goldenen Ehrenzeichen für Verdienste um das Land Wien. Nach seinem Überreicher Michael Häupl tritt nun auch Tiller von der politischen Bühne ab. - © PID

Bezirkspolitik

Tiller-Ära in Döbling nach 40 Jahren zu Ende4

  • Die Wahl des 34-jährigen Stellvertreters Resch zum neuen Döblinger Bezirksvorsteher geht am Mittwochabend über die Bühne.

Wien. 40 Jahre lang war ÖVP-Urgestein Adolf Tiller Bezirkschef in Wien-Döbling. Nun endet seine Ära: Tiller übergibt das Amt an seinen bisherigen Stellvertreter Daniel Resch. Der 34-Jährige wird in einer Sitzung der Bezirksvertretung am Abend zum neuen Bezirksvorsteher gewählt. Tiller stand vier Jahrzehnte an der Spitze des 19. Bezirks. Am 6... weiter





Werbung