• 23. September 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Ist Martin Thür das neue Gesicht in der ZIB2? - © APAweb/KURIER/RAINER ECKHARTER

Medien

Martin Thür als ZiB2-Moderator gehandelt38

  • Ex-ATV-Mann wechselte 2017 zu Addendum.

Wien. Auf die "Zeit im Bild 2" kommen erhebliche Veränderungen zu, wie im ORF zu hören ist. Bereits bestätigt wurde etwa, dass die Sendung, die momentan lediglich wochentags läuft, auch auf die Wochenenden ausgeweitet werden soll. In diesem Fall dürfte neben Armin Wolf und Lou Lorenz-Dittlbacher ein dritter Moderator benötigt werden... weiter




Das Fadenkreuz prägte sich in das kollektive Fernsehgedächtnis. Die Musik trug Jazz-Legende Klaus Doldinger bei. - © Wiener Zeitung, Michael Ortner

Musik-Blog

Melodie zum Mörderraten3

  • Klaus Doldinger komponierte die Musik zum "Tatort" - der Soundtrack der Bundesrepublik. Teil 6 der Sommer-Singles-Serie.

Mehr als 2000 Stücke hat der deutsche Jazz-Musiker Klaus Doldinger (82) im Laufe seiner Karriere komponiert. Doch ein Song von ihm hat sich in das kollektive Fernsehgedächtnis eingebrannt wie kein anderer: die "Tatort"-Melodie. Sie läutet jeden Sonntagabend die Verbrecherjagd ein. Auf bundesdeutschen Sofas beginnt das Mörderraten... weiter




Elchtest in freier Wildbahn: "Wildes Skandinavien: Norwegen" wagt sich in die Natur. - © 3sat

Medien

Der Norden zwischen Eis und Feuer3

  • In der Hitze des Sommers flüchtet sich 3sat in die Kühle des Nordens mit dem Thementag "Raue Welt Nordnordwest".

Sie ist wohl das am stärksten repetierte Suderthema der letzten Wochen: die elendige Hitze. Natürlich ist man sich im Oberstübchen zwar bewusst, dass man die tropischen Temperaturen bald überstanden hat und der Winter schneller kommt, als einem lieb ist... weiter




Jesus im Koran: Die Verse 157 und 158 der Sure vier handeln von der Kreuzigung. - © arte

Medien

Maria und Maryam10

  • Ab Dienstag strahlt arte die siebenteilige Doku-Reihe "Jesus und der Islam" aus und zeigt Gemeinsamkeiten auf.

Am 15. August feiert das Christentum die Aufnahme Marias in den Himmel. Doch die Marienverehrung beschränkt sich bei Weitem nicht nur auf die christliche Theologie. Weniger bekannt, aber nicht minder evident, ist ihre herausragende Rolle im Koran: "Wenn ich sage... weiter




Schwarzes Loch mit Akkretionsscheibe und Jets (künstlerische Darstellung). - © arte

Medien

Science Faction statt Science Fiction3

  • Arte macht den Samstag zum "galaktischen Thementag", in dem die Wirklichkeit der Fiktion um nichts nachsteht.

Wann wird es endlich möglich sein, durch die Zeit zu reisen? Werden wir unsere Kriege wirklich irgendwann in den Weltraum auslagern? Und stecken wir alle vielleicht schon längst in der Matrix fest? Es hat schon seinen Grund, warum Science Fiction nicht totzukriegen ist. Und das sind nicht die pompösen Spezialeffekte oder die eigenartigen Kostüme... weiter




Die nächste Neuauflage steht an: "Buffy, the Vampire Slayer" (Sarah Michelle Gellar). - © pps

Medien

Mit Highspeed in die Vergangenheit6

  • Immer mehr TV-Serien aus den 80er und 90er Jahren werden wiederbelebt - oft ein zweischneidiges Erlebnis.

Wien. Es war wohl einer der widersprüchlichsten Momente in der jüngeren Fernsehgeschichte. Als bekannt wurde, dass die Serie "Gilmore Girls" (2000 bis 2007) eine neue Staffel bekommt, gab es für die Fans kein Halten mehr. Endlich neues Material aus Stars Hollow... weiter




ALF vor Comeback? - © imago

Medien

Sperrt die Katzen weg: "ALF" bekommt eine Neuauflage10

  • Der pelzige, rülpsende Alien könnte wieder die TV-Bildschirme unsicher machen.

Burbank. (bau) Auch wenn das letzte Serien-Reboot aus den Achtzigern mit Roseanne Barrs Rauswurf aus ihrer eigenen Serie spektakulär Schiffbruch erlitten hat, denkt man sich bei Warner Bros offenbar: "Null Problemo!" Denn der freundliche Alien ALF (Alien Life Form), der Mitte der 1980er Jahre bei der Familie Tanner landete... weiter




Szenen einer Ehe: Johan (Erland Josephson) und Marianne (Liv Ullmann) als Musterpaar. - © 3sat

Medien

Wirklichkeiten außerhalb der Wirklichkeit1

  • Am Samstag wäre die Regielegende Ingmar Bergman 100 Jahre alt geworden - und wird im Fernsehen gefeiert.

Über seine Produktionen sagte er einmal: "Ich stelle mir gern vor, dass sie in einem besonderen Raum der Seele ruhen, dort liegen sie bequem und reifen wie prächtige Käselaibe heran." So sehr es Ingmar Bergman verstand, mit Worten Bilder zu erschaffen, so talentiert war er auch darin, Bilder für sich allein sprechen zu lassen... weiter




Creepy für zwei: Freddie Highmore als Norman Bates. - © Netflix

Medien

Lucifer, Psycho und Märchen1

  • Die Streaming-Portale haben für einen verregneten TV-Sommer aufgerüstet.

Wien. (bau) Sommerzeit ist, vor allem bei Schlechtwetter, auch Streaming-Zeit. Deshalb haben digitale Anbieter wie Netflix und Amazon ordentlich aufgerüstet. Netflix etwa hat mit Juli ein mehrere Dutzend Produktionen starkes Film-Paket veröffentlicht... weiter




Medien

Song-Contest-Streit: Wird Siegerlied disqualifiziert?3

  • Universal: "Toy" soll von den White Stripes abgekupfert sein.

Wien. Sie war der Überraschungssieger des Song Contests: die israelische Kandidatin Netta Barzilai mit "Toy". Den Komponisten des heurigen Song-Contest-Siegerliedes droht nun jedoch ein Verfahren wegen Plagiatsvorwürfen. Die Universal Music Group wirft ihnen vor, für "Toy" bei dem White-Stripes-Lied "Seven Nation Army" abgekupfert zu haben... weiter




zurück zu Schlagwortsuche


Werbung