• 22. Januar 2019

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

So sauber und korrekt wie hier soll es bei den Operationen des Angeklagten nicht zugegangen sein: Er soll teils in Straßenkleidung, ohne Mundschutz und Handschuhe operiert haben. - © apa/Roland Schlager

Vor Gericht

"Ich dachte, dass ich sterben muss"20

  • Zwei Jahre teilbedingte Haft für Mann, der sich als Chirurg ausgegeben haben soll.

Wien. Auch heute noch ist Frau T. von dem Eingriff traumatisiert. Sie beginnt zu weinen, als sie davon erzählt. Erst nachdem ihr ein Wasser gereicht und Zeit zur Erholung gegeben wurde, kann sie weiterreden. Frau T. wollte sich ihren Busen operieren lassen, mit dessen Form sie nach der Geburt ihres Kindes unzufrieden war... weiter





Werbung