• 17. Februar 2019

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Karte Wien, Bereiche der Verbotszone. - © APAweb/APA Grafik

Wien

Waffenverbotszonen treten am Freitag in Kraft8

  • Sie umfassen den Praterstern und einen Bereich am Donaukanal mit unterschiedlichen Bestimmungen.

Wien. Am 1. Februar - also am kommenden Freitag - treten auch in Wien Waffenverbotszonen in Kraft. Wie die Landespolizeidirektion Wien heute, Mittwoch, mitteilte, sind der Praterstern sowie ein Bereich am Donaukanal zwischen Augartenbrücke und Salztorbrücke erfasst. Die Zonen gelten vorerst für drei Monate... weiter




Laut Michael Ludwig soll die Verordnung das gesamte Stadtgebiet betreffen. - © APA/HANS KLAUS TECHTVideo

Waffenverbotszonen

Keine Toleranz beim Thema Gewalt4

  • Wiens Bürgermeister Michael Ludwig fordert ein Waffenverbot für die gesamte Stadt: "Entweder gar nichts oder alles".

Wien.  Der Wiener Bürgermeister Michael Ludwig (SPÖ) hat am Dienstag seine Forderung nach einer Waffenverbotszone für ganz Wien bekräftigt - und eine entsprechende Änderung des Sicherheitspolizeigesetzes (SPG) gefordert, um dies zu ermöglichen. Eine Verordnung nur in einzelnen Gebieten lehnt der Stadtchef ab: "Entweder gar nichts oder alles"... weiter




Ein Schweizer Taschenmesser dürfte man in der Waffenverbotszone nicht mehr tragen - © zhengzaishanchu/stock.adobe.comAnalyse

Waffenverbotszonen

Wiens Pläne laut Juristen unzulässig46

  • Bürgermeister Michael Ludwig will, dass ganz Wien zur Waffenverbotszone wird. Das werde nicht funktionieren, sagen Verfassungsrechtler.

Wien. Der Wiener Bürgermeister Michael Ludwig (SPÖ) setzt weiterhin auf "Law and Order": Nach dem Alkoholverbot am Praterstern und dem Essensverbot in U-Bahnen soll nun auch im gesamten Wiener Stadtgebiet eine Waffenverbotszone gelten. Bisher gibt es solche Zonen in Österreich nur in Gebieten... weiter





Werbung