• 18. November 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Bleiberecht

Kurz kritisiert "unfassbare" Abschiebung11

Bregenz. Ungewöhnlich scharf reagiert Kanzler Sebastian Kurz (ÖVP) auf Kritik aus Vorarlberg an einer umstrittenen Abschiebung. Im "VN"-Interview betont er, dass die Vorarlberger dafür verantwortlich seien, dass eine schwangere Mutter von Vater und Kind getrennt worden sei... weiter




Bundeskanzler Kurz "liest Vorarlberg die Leviten", titelt die "Vorarlberger Nachrichten" am Freitag. - © APAweb, Herbert Pfarrhofer

Abschiebungen

Kurz attackiert Vorarlberg12

  • Die "Fehlentscheidung" bei der umstrittenen Abschiebung fiel in Vorarlberg, sagt Kurz im "VN"-Interview.

Wien. Ungewöhnlich scharf reagiert Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) auf Kritik aus Vorarlberg an einer umstrittenen Abschiebung. Im "VN"-Interview betont er mehrfach, dass Vorarlberger dafür verantwortlich seien, dass eine schwangere Mutter von Vater und Kind getrennt worden sei... weiter




Kulturhauptstadt

Mutausbruch im Ländle

  • Vorarlberger wollen Kulturhauptstadt holen.

Dornbirn. Die Vorarlberger Städte Dornbirn, Feldkirch, Hohenems und die Regio Bregenzerwald sind offiziell in den Wettbewerb um den Titel als Kulturhauptstadt Europas 2024 eingestiegen. Mitbewerber sind das Salzkammergut und St. Pölten. Die Vorarlberger Landeshauptstadt Bregenz hatte seine Mitbewerbung um den Titel im Dezember 2017 zurückgezogen... weiter




Vorarlberg

Sieben Jahre für einen Mord

  • Das Urteil ist nicht rechtskräftig.

Ein 15-jähriger Jugendlicher ist am Dienstag am Landesgericht Feldkirch wegen Mordes und Mordversuchs zu einer Haftstrafe von sieben Jahren verurteilt worden. Das Gericht hielt den Heranwachsenden für schuldig, im September 2017 seinen damals 51-jährigen Vater völlig grundlos mit einem Messer tödlich verletzt und seine Mutter attackiert zu haben... weiter




Irene Prugger, geb. 1959, lebt als Schriftstellerin und freie Journalistin in Mils bei Hall in Tirol.

Glossen

Nachruf auf ein Museum8

Das ist ein Andenken an ein kleines Museum. Dort wurden in einem Raum auf Wohnzimmergröße Bilder, Fotos und Objekte gezeigt, sowie Toninstallationen, Filmarbeiten und Lesungen realisiert. Es befand sich in Fraxern, nahe Feldkirch. Das ist für die Ostösterreicher weit weg, aber auch die Vorarlberger hatten nicht unbedingt ein Naheverhältnis dazu... weiter




Raumordnung

Vorarlberg geht gesetzlich gegen Baulandhortung vor

Bregenz. Bauland ist in Österreich ein knappes Gut geworden, besonders in Vorarlberg. Die Grundstückspreise sind dort in den vergangenen Jahren davongaloppiert. Mit Änderungen des Raumplanungs- und Grundverkehrsgesetzes will die Vorarlberger Landesregierung nun aktiv gegen Baulandhortung vorgehen... weiter




Knapp am Sieg vorbei: Die Mitglieder der Artistengruppe Zurcaroh erzielten bei "America's Got Talent" den zweiten Platz. - © APAweb / AP, Willy Sanjuan/Invision

America's Got Talent

Vorarlberger verfehlten Sieg knapp7

  • Die Artistentruppe Zurcaroh belegte in der US-Talentshow den 2. Platz nach dem Magier Shin Lim.

Los Angeles. Der Magier Shin Lim (26) ist der Gewinner der 13. Staffel der US-Talentshow "America's got Talent". Nach der Show am Dienstag, die den 10 verbleibenden Acts eine letzte Chance gab, um das US-Publikum zu gewinnen, enthüllte das zweistündige Saisonfinale den Champion, der 1 Million US-Dollar gewann... weiter




Zumtobel liefert die Beleuchtung auch für Tunnel (im Bild der Schallbergtunnel in der Schweiz). - © Zumtobel Group

Beleuchtungsindustrie

Zumtobel will wieder leuchten

  • Konzern muss wegen massiven Preisdrucks Sparkurs fahren, hunderte Jobs bereits weggefallen.

Wien/Dornbirn. (kle) Der Vorarlberger Leuchtenhersteller Zumtobel ist im Geschäftsjahr 2017/18 (per Ende April) tief in die Verlustzone gerutscht. Zu schaffen macht dem in Dornbirn ansässigen Konzern der starke Preisdruck durch die Konkurrenz. Im Unternehmen regiert deshalb der Sparstift... weiter




Nach den Unwettern mit Starkregen und Hagel im Tiroler Bezirk Landeck sind die Gleise in der Gemeinde Pettneu nicht befahrbar. - © APAweb / ÖBB

Unwetter

Im Westen viel Regen2

  • Starker Regen führte in Vorarlberg und Tirol zu Überflutungen und Murenabgängen.

Bregenz/Pettneu. Die Vorarlberger Feuerwehren mussten wegen teils heftiger Unwetter am Mittwochabend zu über 170 Einsätzen ausrücken. Besonders betroffen waren die Rheintalgemeinden, der Raum Dornbirn sowie der Raum Feldkirch, hieß es bei der Rettungs- und Feuerwehrleitstelle (RFL). Personen kamen laut Angaben der RFL nicht zu Schaden... weiter




Für die Oxford Street in London hat Zumtobel die Beleuchtung geliefert. Zuletzt war England aber kein gutes Pflaster für die Vorarlberger. - © Zumtobel Group

Elektroindustrie

Zumtobel strahlt in leuchtendem Rot11

  • Konzern schreibt fast 47 Millionen Euro Jahresverlust, Aktienkurs stürzt um bis zu 19 Prozent ab.

Wien. (kle) Kurs-Crash bei Zumtobel: Am Donnerstag stürzte die an der Wiener Börse gelistete Aktie des Vorarlberger Leuchtenherstellers um bis zu 19 Prozent ab. Das Tagestief lag mit 6,49 Euro um 1,56 Euro unter dem Schlusskurs vom Mittwoch, wobei der tiefe Fall von einem für Zumtobel ziemlich regen Handel begleitet war... weiter




zurück zu Schlagwortsuche


Werbung