Walter Pöltner

Budgetausgaben
Pensionskosten steigen: Sanktus für Gutachten

In der Sitzung der Alterssicherungskomission gab es nur bei einem Langfristgutachten bis 2070 kein einstimmiges Votum.

Pensionsgutachten
Bund muss bis 2026 fünf Milliarden Euro mehr zu Pensionen zuschießen

Neue Kommissionsgutachten alarmieren Sozialminister: Mehr Bezieher und höhere Durchschnittspension steigern Kosten.

Pensionen
1,1 Milliarden für Pensionserhöhung

Pensionskommissionschef Pöltner bleibt nach Rücktritt längstens bis Jahresende.

Rücktritt
Chef der Pensionskommission geht aus Protest

Leiter Walter Pöltner hat nach neuer gestaffelter stärkerer Pensionserhöhung der Regierung für 2022 die Nase voll.

Bild zu Nicht jeder mit kleiner Pension ist arm
Pensionserhöhung
Nicht jeder mit kleiner Pension ist arm

Der Leiter der Alterssicherungskommission, Walter Pöltner, warnt die Regierung und die SPÖ vor einer neuerlichen...

Gutachten
Pensionskommission wegen Corona-Lockdown vertagt

Ein neues Mittelfrist-Gutachten zur Entwicklung der Alterssicherung, das jetzt geplant war, verzögert sich.

Frühpension
Pensionschef für Ende der Hacklerregelung ab 2022

Der Leiter der Alterssicherungskommission, Walter Pöltner, begrüßt den Vorschlag einer Übergangslösung von...

Frühpension
Chef der Pensionskommission für rasches Ende der Hacklerregelung

Walter Pöltner rät, bald neue Regeln statt der abschlagsfreien Frühpension ab 62 zu beschließen...

Bild zu Brief über künftige Pension fällt heuer aus
Pensionen
Brief über künftige Pension fällt heuer aus

Keine automatische Pensionskonto-Information für 300.000 Personen wegen des späten Nationalratsbeschlusses.

E-Paper für alle Endgeräte Jetzt testen
Abos immer bestens informiert Jetzt wählen
Newsletter täglich informiert Jetzt abonnieren