Bild zu Träume vom schönen Klang
CD-Kritik
Träume vom schönen Klang

Die Orchesterlieder von Joseph Marx und Klavierminiaturen russischer Komponisten lassen den Zuhörer schwelgen.

1
E-Paper für alle Endgeräte Jetzt testen
Abos immer bestens informiert Jetzt wählen
Newsletter täglich informiert Jetzt abonnieren