• 21. Februar 2019

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

"Der Aktsaal der Wiener Akademie im St. Anna Gebäude" (1787), Ausschnitt aus einem Gemälde von Martin Ferdinand Quadal (1736- 1808). - © Gemäldegalerie der Akademie der bildenden Künste Wien

Akademie der Bildenden Künste

Sich Abstrud(e)ln für die Kunst

  • Peter Strud(e)l gründete um 1692 Schule für Malerei.
  • Daraus ging die Akademie der bildenden Künste in Wien hervor.
  • Zur Orchidee der Nro. 390.

Strudl oder Strudel? Das ist hier die Frage! Ins Strudeln kam die Gemeine, die u.a. diese Causa im Zuge der Orchidee der Nro. 390 aufgetischt bekam, aber keineswegs. Doch eins nach dem andern: Die Ausgangsfrage war, welche heutige Schwester-Institution des MAK (... weiter





Werbung