• 19. September 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Googles Positionierungsanzeige lebensgroß im Silicon Valley. - © Collection/Gado

Internet

Geografie nach Google9

  • Immer wieder stiftet Google Maps mit falschen Ortsmarken Verwirrung.

San Francisco. Als die Bewohner von San Francisco kürzlich auf Google Maps nach ihrer Stadt schauten, stellten sie zu ihrer Verwunderung fest, dass der Distrikt Rincon Hill nicht mehr verzeichnet war. Stattdessen war dort die Bezeichnung "East Cut" vermerkt... weiter




Punta Arenas an der Magellanstraße: einst internationaler Umschlagplatz für Waren und Menschen. - © Andreas Faessler/Wikimedia - Creative Commons

Chile

Ringstraßenpalais am Ende der Welt10

  • Die Stadt Punta Arenas im äußersten Süden von Chile erlebte ihre eigene Belle Époque. Der Panamakanal setzte der Blütezeit ein jähes Ende.

Die Stadt Punta Arenas kann nicht gerade als vorrangiges touristisches Ziel gelten. Im Ringen um die südlichste Stadt der Welt ist sie dem argentinischen Ushuaia nur knapp unterlegen, und das Klima hier ist feuchtkalt - das ganze Jahr über. Trotz dieser doch etwas ernüchternden Aspekte stellt man fest, dass man sich hier, in der Nähe des Südpols... weiter




Tony Wheelers (r.) Reiseführer "Lonely Planet" zeigt andere Karten als die "korrekte" in der Zentrale von Chinas Google-Pendant Baidu. - © privat, afp/Fievet

Geopolitik

Ein abgekartetes Spiel1

  • China hat seine eigene Sicht, wie internationale Grenzen zu ziehen sind - und will diese unter anderem mit rigorosen Strafen gegen "inkorrekte Landkarten" durchsetzen.

Peking. (red) Scheiden tut weh und ist mitunter kompliziert. Diese Erfahrung musste die langjährige ARD-Korrespondentin Ruth Kirchner machen, als sie im vergangenen Herbst nach mehr als einer Dekade Abschied von China nahm. Jedenfalls zeigten die Mitarbeiter ihrer Umzugsfirma reges Interesse an ihren Besitztümern und insbesondere an ihrem Globus... weiter




Glossen

Geografie-Unterricht im Zug2

Zugfahren bildet. In vielen Disziplinen, etwa im Fachgebiet Psychologie: Wie verhalten sich Menschen, wenn sie für längere Zeit mit der körperlichen Nähe von - ihnen bisher unbekannten - Artgenossen konfrontiert werden? Oder, so wie unlängst, als ich im Railjet von Linz nach Wien unterwegs war: Fachgebiete Moderne Technologien... weiter




Sehr abgelegene Inselwelt: Bora Bora, Französisch-Polynesien. - © Douglas Peebles/Corbis

Artenvielfalt

Neue Datenbank über die Inseln der Erde34

  • Erste umfassende Beschreibung der vielfältigen ökologischen Bedingungen.

Göttingen/New Haven(Connecticut). Die bisher umfassendste Datenbank über das Klima und die geografische Beschaffenheit von Inseln haben Wissenschafter der Universität Göttingen angelegt. Meeresinseln machten nur rund fünf Prozent des Festlandes auf der Erde aus, seien aber Heimat für eine überproportional große Zahl von Tier- und Pflanzenarten... weiter





Werbung