Türkis-Grün

326 Seiten umfasst das Programm, in dem ÖVP und Grüne unter dem Titel "Aus Verantwortung für Österreich" ihre Regierungspläne bis 2024 vorlegen. Bis zuletzt wurde an den Details gefeilt. Wieviel davon tatsächlich umgesetzt wird, werden die kommenden Jahre zeigen.

Bild zu Notwendiger Egoismus
Leitartikel
Notwendiger Egoismus

Keine Partei sollte sich in eine Koalition zwingen lassen. Auch nicht ÖVP und Grüne.

Bild zu Neue Regierung erbt akute Pflegeprobleme
Pflegeregress
Neue Regierung erbt akute Pflegeprobleme

Zur ungeklärten Finanzierung kommt ein Konflikt mit den Ländern um die Kosten nach dem Ende des Pflegeregresses.

Bild zu Was Schwarz-Grün in Vorarlberg den Bund beim Klimaschutz lehrt
Koalitionspakt
Was Schwarz-Grün in Vorarlberg den Bund beim Klimaschutz lehrt

In Wien laufen noch die türkis-grünen Sondierungen, im Ländle treten ÖVP und Grüne in ihrem Koalitionspakt auch für...

Türkis-Grün
Einigkeit über fünf "Herausforderungen" für Türkis-Grün

Bei den Sondierungen stehen Schwerpunkte und damit mögliche Hürden fest: Klimakrise, Wirtschaftsabschwung...

Türkis-Grün
Einigkeit über fünf "Herausforderungen" für Türkis-Grün

Bei den Sondierungen stehen Schwerpunkte und damit mögliche Hürden fest: Klimakrise, Wirtschaftsabchwung, Migration...

+Video
Regierungsbildung
Kurz will noch einige Wochen sondieren

Die Neos wollen das nicht. Für den ÖVP-Chef hat sich bisher nichts Dramatisches zum Positiven geändert.

Sondierungen
Koalitionsverhandlungen noch nicht beschlossen

Am Freitag wird ganztägig weitersondiert.

Sondierungsgespräche
Türkis-grüne Sondierungen um weiteren Fahrplan und erste Inhalte

ÖVP-Obmann Kurz und Grünen-Chef Werner Kogler trafen Montagabend zusammen.

Bild zu Politologe: "Kickl ist ja nicht dumm"
FPÖ
Politologe: "Kickl ist ja nicht dumm"

Der englische Politikwissenschafter Kurt Richard Luther über die Zukunft der FPÖ - und die möglichen...

E-Paper für alle Endgeräte Jetzt testen
Abos immer bestens informiert Jetzt wählen
Newsletter täglich informiert Jetzt abonnieren