Lockdown

Die Coronazahlen steigen, die Intensivbetten werden knapp, die britische Mutation des Coronavirus verbreitet sich immer mehr. Vor allem im Osten Österreichs lässt das Infektionsgeschehen noch keine Öffnungsschritte zu. Aus der Osterruhe wird ein Lockdown im April: In Wien und Niederösterreich gilt bis 2. Mai ein harter Lockdown. Das Burgenland hingegen beendet den Lockdown nach dem 18. April.
Bild zu Touristiker: Lockdown im November ist bester Zeitpunkt
Corona-Pandemie
Touristiker: Lockdown im November ist bester Zeitpunkt

Im Regelfall gilt der vorletzte Monat im Jahr als nicht so stark gebucht. Nur Thermen- und Seminarhotels in der...

3
Bild zu Handel soll schon um 19 Uhr schließen
Lockdown
Handel soll schon um 19 Uhr schließen

Laut Sozialpartnern sollen die Geschäfte früher schließen. Der Handelsverband begrüßt die Änderung.

8 3
Bild zu Gericht: Friseur im Lockdown von Mietzahlung befreit
Corona-Pandemie
Gericht: Friseur im Lockdown von Mietzahlung befreit

Im Artikel 1104 des Allgemeinen bürgerlichen Gesetzbuches wird unter anderem auch auf Seuchen hingewiesen...

5
Bild zu Wie der Schulbetrieb weiter funktionieren soll
Lockdown
Wie der Schulbetrieb weiter funktionieren soll

Das Bildungsministerium lässt "bei Bedarf" an Oberstufen auch Kleingruppen bis zu neun Schüler zu...

38 1
Bild zu Um 78 Prozent mehr Intensivpatienten in einer Woche
+Grafik+Video
Coronavirus
Um 78 Prozent mehr Intensivpatienten in einer Woche

4135 Neuinfektionen am Montag. In den heimischen Spitälern wird es eng. Infektiologe Kollaritsch appelliert an die...

7 8
Bild zu Grünes Licht von Hauptausschuss, Opposition erneuert Kritik
+Video
Lockdown
Grünes Licht von Hauptausschuss, Opposition erneuert Kritik

Die Regierungsparteien und die SPÖ beschlossen gemeinsam die neuen Corona-Maßnahmen. Die Neos stimmten gegen...

8 10
E-Paper für alle Endgeräte Jetzt testen
Abos immer bestens informiert Jetzt wählen
Newsletter täglich informiert Jetzt abonnieren