Maria Theresia

Marie Antoinette
14-jähriges Opfer der Staatsräson Marie Antoinette wurde 1770 dem einstigen Feind als Braut übergeben. Ihre Hinrichtung 1793 musste Mutter Maria Theresia nicht mehr erleben. Zur Frage 1 der Nro. 430.
Bild zu Warum das Vogerl einen Käfig braucht
Glücksspiel
Warum das Vogerl einen Käfig braucht

Über Glücksspiel, Zufall und Recht: Eine Tour d’Horizon mit historischen und literarischen Abstechern.

Bild zu Stockschläge für Schnellfahrer
"Fußgängerhölle" Alt-Wien
Stockschläge für Schnellfahrer

Maria Theresia ließ Raser ab 1756 auf offener Straße durchprügeln.

Bild zu Ein Ritter als Bäckermeister
Ausstellung
Ein Ritter als Bäckermeister

Wieder für das Publikum geöffnet: Das Gartenpalais Liechtenstein zeigt die Schau: "Treuer Fürst...

Bild zu Kleine Geheimnisse um Van der Bellens Büro
Wiener G'schichten
Kleine Geheimnisse um Van der Bellens Büro

Was sich hinter der berühmten dunkelroten Tapetentür in den Amtsräumen des Bundespräsidenten verbirgt.

Bild zu Maria Theresias Sonderberater
Historisches Porträt
Maria Theresias Sonderberater

Vor 300 Jahren, am 26. Juli 1721, wurde Samuel Brukenthal geboren, der den Einfluss der Regentin in Siebenbürgen...

Bild zu Maria Theresia in Quarantäne
Toskanareise und Siebenjähriger Krieg
Maria Theresia in Quarantäne

Prominentes Paar fröstelte 1738f zwei Wochen in zugiger Villa nahe Verona. | Sinnloser Krieg 1756ff brachte das...

Bild zu Flucht aus Maria Theresias Reich
Nachkriegselend
Flucht aus Maria Theresias Reich

Der Siebenjährige Krieg endete 1763, doch seine Wunden drückten lange Zeit.|Nicht nur 257 Jahre zurückgeblättert.

Bild zu Figaros Vater unter Hausarrest
Zwei Wien-Besucher anno 1774
Figaros Vater unter Hausarrest

Wie ein Abt aus Schlesien in Wien Schule machte. | Warum Maria Theresia einen Franzosen 31 Tage lang einsperrte.

E-Paper für alle Endgeräte Jetzt testen
Abos immer bestens informiert Jetzt wählen
Newsletter täglich informiert Jetzt abonnieren