• 24. Februar 2018

  • RSS abonnieren
  • Wiener Zeitung auf Facebook
  • Auf Twitter verfolgen
  • Wiener Zeitung auf Google+
  • Apple App Store
  • Google Play Store

Sie sind hier:



Schlagwortsuche

Lego hat in China derzeit nach Einschätzung der Marktforscher von Euromonitor International rund drei Prozent Marktanteil gefolgt von Mattel mit etwa zwei Prozent und Hasbro mit einem Prozent. - © APAweb/REUTERS, Jason Lee

Kooperation

Lego schmiedet in China Allianz für Online-Spiele2

  • Kooperation mit Internet-Konzern Tencent angekündigt

Kopenhagen. Lego will in China Marktanteile gewinnen. Der unter Druck geratene dänische Spielzeug-Gigant schmiedet daher mit dem chinesischen Internet-Konzern Tencent eine Allianz zur Entwicklung von Online-Spielen und einem sozialen Netzwerk für chinesische Kinder, wie Lego am Montag mitteilte... weiter




Zur Strafe musste ein Kind einer Wohngemeinschaft einen Tag im November im Freien ohne Essen und Jacke verbringen. - © Adobe Stock/mizina

Missbrauch

Heimkinder-Missbrauch aktueller denn je24

  • Volksanwaltschaft berichtet über neue Missbrauchsfälle von Heimkindern.

Wien. Dass Kinder und Jugendliche in Heimen missbraucht werden, ist kein Phänomen einer lange zurückliegenden Zeit. Aktuell werden zwar immer mehr Fälle ehemaliger Heimkinder bekannt, gleichzeitig kommen aber gegenwärtige Fälle dazu. Zuletzt startete das Burgenland ein Verwaltungsverfahren aufgrund eines Berichts der Volksanwaltschaft über mögliche... weiter




Verhaltensbiologie

Männer kooperieren häufig nur untereinander7

Wien. Auch wenn internationale Forschung immer mehr auf Wettbewerb ausgerichtet ist, sind die Wissenschafter meist sehr gewillt, ihr Wissen und ihre Arbeit mit anderen zu teilen. Doch zeigt sich in einer Studie der Uni Wien, dass Männer untereinander mit Abstand häufiger kooperieren als Frauen und gemischte Pärchen... weiter




Der Häftling im Gespräch mit Antonia Kyriakidou aus Zypern ist traumatisiert, aber nur ein Schauspieler. Im Hintergrund Volksanwalt Kräuter und Kommissionsleiterin Fischer zu seiner Linken. - © Liebentritt

Volksanwaltschaft

Schauspiel-Training für Menschenrechte5

  • Internationale Volksanwaltschaften üben mit Schauspiel-Patienten den Ernstfall.

Wien. "Geht die Dame jetzt zurück zur Therapie?", fragt eine Teilnehmerin des Workshops des International Ombudsman Institute (IOI) am Montag. Das IOI ist der einzige globale Dachverband für Ombudsorganisationen und Veranstalter des Workshops zum Thema präventive Menschenrechtskontrolle... weiter




Die Anforderungen an die Justizwache seien gestiegen, sagt Gertrude Brinek. - © Philipp Hutter

Maßnahmenvollzugsgesetz

"Im Strafvollzug weiß man wenig über Menschenrechte"36

  • Volksanwältin Brinek über zu lange Einschlusszeiten und Aggressivität in der Haft.

Wien. Diesen Sommer fanden für angehende Justizwache-Mitarbeiter die ersten Unterrichtseinheiten über Menschenrechte im Strafvollzug statt. Veranstalter war die Volksanwaltschaft, die seit 2012 für den Schutz und die Förderung der Menschenrechte zuständig ist und Einrichtungen kontrolliert... weiter




Leigh Turner ist Botschafter des Vereinigten Königreichs in Österreich.

Gastkommentar

Kooperation trotz Brexit6

  • Warum das Vereinigte Königreich eine weitere Zusammenarbeit im Bereich Wissenschaft und Innovation mit Österreich führen möchte.

Die EU-Austrittsverhandlungen des Vereinigten Königreichs sind in vollem Gange. Als Teil unserer Bemühungen hat die Regierung eine Reihe von Papieren veröffentlicht, die die britischen Überlegungen zu einer Palette von Bereichen darlegen. Soeben haben wir ein weiteres Papier zu einem Thema veröffentlicht... weiter




Rechtskommentar

Gleiche Rechte für chronisch kranke Kinder8

  • Vor allem in der Schule erleben Kinder mit Krankheiten wie Diabetes oder Asthma oft Ausgrenzung und Diskriminierung.

In Österreich sind etwa 190.000 Kinder von chronischen Erkrankungen betroffen. Experten weisen drauf hin, dass die Erkrankungen zunehmen, so tritt beispielsweise Diabetes des Typs A bei immer mehr Menschen im Kindesalter auf. Der Grund dafür ist noch nicht bekannt, unumgänglich ist aber, dass die Gesellschaft auf diese Situation reagieren muss... weiter




- © Thomas SeifertInterview

Franz Fischler

"Die Mafia beruht auch auf Kooperation"1

  • Wie findet man die Balance zwischen Konflikt und Zusammenarbeit? Alpbach-Präsident Franz Fischler und Spitzenjuristin Christiane Wendehorst gehen dieser Frage nach.

"Wiener Zeitung": Das Thema des heurigen europäischen Forums Alpbach ist "Konflikt und Kooperation". Wie findet man die Balance zwischen diesen beiden Polen? ChristianeWendehorst:Man könnte sich an den Tugenden des Sports ein Beispiel nehmen. Da geht es um Wettbewerb, im Teamsport wohl auch um Konflikt. Es will ja jeder gewinnen... weiter




Psychologie

Männer mit Sozialkompetenz3

  • Selbstbewusster, sozial kompetenter und gehorsamer: Männer entwickeln Persönlichkeitsmerkmale, die mit höherem Einkommen verbunden sind.

Helsinki. Junge Männer entwickeln zunehmend Persönlichkeitsmerkmale, die in der Wirtschaft erwünscht sind - etwa Selbstbewusstsein, soziale Kompetenz und Führungsbereitschaft. Diesen Trend haben Psychologen und Wirtschaftswissenschafter bei finnischen Männern der Jahrgänge 1962 bis 1976 festgestellt... weiter




- © Fotolia/muro

Rechtskommentar

Selbstschutz und Solidarität11

  • Masern sind keine harmlose Kinderkrankheit, darum fordert die Volksanwaltschaft einen verpflichtenden Impfschutz dagegen.

Die Volksanwaltschaft fordert einen verpflichtenden Impfschutz gegen Masern an Kindergärten, Krippen und Schulen sowie für Gesundheitspersonal - und zwar aus mehreren guten Gründen: Masern sind keine harmlose Kinderkrankheit, sie sind hochansteckend und können schwerwiegende Folgen nach sich ziehen... weiter




zurück zu Schlagwortsuche


Werbung




Werbung